Luigi (2)

Lui und Karlo lassen grüßen!

Hallo ihr Lieben!

Wir wollten uns auch mal melden!
Als Lui (ehem. Luigi) und Karlo (ehem. Asrael) haben wir im November unser Glück bei unseren neuen Eltern gefunden!
Uns geht es richtig gut. Anfangs waren wir kleine Schisser und haben uns nur versteckt, aber mittlerweile sind wir richtige Schmusekater geworden! Wir springen auf den Schoß, wollen mit unter die Decke und genießen es, wenn man uns auf dem Arm hat und krault. Dann können wir schnurren, wie Große! Natürlich sind wir immer noch Jungkatzen und spielen für unser Leben gerne! Vor allem miteinander oder mit Mäusen, die wir durch die Wohnung fegen können! Obwohl wir keine Brüder sind, verstehen wir uns sehr gut. Meistens sind wir zusammen und am liebsten natürlich mit Mama und Papa auf der Couch! Jedenfalls sind wir in unserem Zuhause zwei glückliche Katerchen und hoffen, dass unsere anderen Tierheim-Freunde genauso ein Glück haben, wie wir!

Liebe Grüße,
Lui & Karlo
P.S.: Schöne Grüße auch von Mama und Papa!

Andy

andy1-17

Andy ist ein Bearded Collie (Hütehund) von 2008. Er zeigt sich lebhaft und aktiv, möchte gerne etwas unternehmen.  Er ist diese Woche in den Westerwald umgezogen und hat dort schon Bekanntschaft mit all den anderen Tieren gemacht, die dort wohnen.

Das Tierheim-Team wünscht dem lieben Andy und seinen neuen Menschen alles Liebe für die gemeinsame Zukunft.

Ein Kofferraum voller Spenden

Letzte Woche kamen Schwester Ulli und Schwester Eva von der Fabricius-Klinik in Remscheid  mit einem Kofferraum voller Spenden für unsere Tiere. Warme Decken, Futter, Katzenkörbe usw. wurden uns für die Tiere gebracht.

fabricius-klinik-002

Organisiert wurde die Sammelaktion von Station 4, wo sich viele Mitarbeiter daran beteidigt haben.

Wir bedanken uns recht herzlich ( auch für die leckere Schokolade für die Mitarbeiter)!

01_klara-01

Klara

Liebe Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Tierheims, Ihnen allen ein frohes neues Jahr!

02_klara-02 03_klara-03

Klara ist eine wunderbare Katze. Es ist ganz erstaunlich, wie schnell sie sich bei uns eingelebt hat. Schon direkt nach dem Abholen hat sich Klara ganz neugierig im ganzen Haus umgeschaut und ließ sich sofort streicheln – von Scheu keine Spur.

Natürlich liebt auch Klara das Verstecken in Höhlen oder abgeschotteten Eckchen, meist aber dann, wenn sie wirklich Ruhe haben will. Ansonsten nimmt sie am Familienleben teil, als ob sie nie woanders gewesen wäre und nutzt alle Etagen des Hauses. Die Benutzung der Katzentoilette und des Kratzbretts, das Fressen – alles ist vollkommen unproblematisch…

Natürlich hat Klara sich auch schon ihre Lieblingsplätze zum Dösen und für die Nacht ausgesucht – eine Vorliebe für weiche und warme Plätzchen ist klar erkennbar… Nur mit dem Spielen war Klara in den ersten Tagen etwas zurückhaltend. Das kommt seit gestern aber auch peu á peu durch – wahrscheinlich musste sie die vielen neuen Dinge erst einmal verarbeiten.

Die ganze Familie ist über den Zuwachs jedenfalls sehr froh und Klara ist der unumstrittene Star. Ein paar Fotos vom Katzenleben am Westring sind beigefügt. Wir sind schon sehr gespannt, wie Klara in ein paar Wochen die Möglichkeit zum Freigang annimmt…

Viele Grüße und noch einmal einen ganz herzlichen Dank für die unkomplizierte Vermittlung

Sandra, Holger, Rieke und Bjarne Hasenclever

 

Lesie8.2016

Lesie

Lesie ist ein ca. 5 Jahre alter ein Rhodesian Ridgeback, der bei uns im Tierheim abgegeben wurde.  Heute durfte er zu seinen neuen Menschen umziehen.

Wir wünschen euch alles Gute für eine tolle gemeinsame Zeit! Euer Tierheim-Team