Olli und Odin

 

Olli ist kastriert, ca. 2015 geboren und kam Anfang September 2016 ins Tierheim.

Kaum im Tierheim angekommen wollte ihr Sohn Odin endlich das Licht der Welt erblicken (geb. 05.09.2016)

 

Odin ist immer gut drauf und spielt sehr viel. Alles wird neugierig entdeckt und Mama Olli ist meistens in seiner Nähe. Streicheleinheiten mögen beide gerne. Sie suchen gemeinsam ein Zuhause mit gesicherten Freigang.

Beide sind Parvo-Katzen die eigentlich in reine Wohnungshaltung vermittelt werden. Damit werden sie aber nicht glücklich. Im Tierheim nutzen sie das Außengehege sehr häufig und erledigen dort auch hauptsächlich ihr Geschäft.

Für Fragen oder weitere Infos wenden Sie sich zu den Öffnungszeiten an die Tierpfleger im Tierheim oder rufen Sie zu den Telefonzeiten an.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *