Es ist mal wieder Zeit für Waffeln am 7.4.2018

Am Samstag, den 7.4.2018 ist wieder Waffelzeit!

 

In der Cafeteria des Tierheims gibt es

am Samstag, den 07.04.2018 von 15 – 17 Uhr, die von uns so heiß geliebten Waffeln!

Natürlich mit Kirschen, Sahne und…..

Milchreis!!!

Und, wenn das Wetter wie angekündigt Sonnenschein bringt, wird auch der Außenbereich Tische für Sie bereit halten!

 

Wir freuen uns über Ihren Besuch!

Codi

Codi ist ein kastrierter ca. 2 Jahre alter Mischlingsrüde. Er wiegt ca. 45 Kilo und ist ein sehr lieber, noch etwas schüchterner Schmuser. Mit anderen Hunden zeigt er sich sozial verträglich. Codi kennt noch nicht viel und sucht geduldige Menschen, die mit ihm gemeinsam die Welt erobern möchten.

A-Jay

februar2017-020

A-Jay ist ein Schäferhund-Mix Rüde, der am 6.8.2012 geboren wurde. Er war bis September 2017 bei uns im Tierheim. Mittlerweile hat er ganz viel gelernt, denn seine Menschen haben viel mit A-Jay trainiert. Leider musste A-Jay wieder ins Tierheim ( Infos dazu erhalten Sie vor Ort). Der sportliche A-Jay sucht hundeerfahrene Menschen, die ihm Sicherheit und liebevolle konsequente Führung geben. Körperlich und geistige Beschäftigung sind für A-Jay außerordentlich wichtig.

Erst der Kurs, dann der Hund

Die VHS Remscheid startet diesen Kurs am Dienstag 20.2.2018 um 18.30 Uhr.

Das Seminar richtet sich an angehende Hundehalterinnen und Hundehalter,

um ihnen vor der Anschaffung eines Hundes Allgemeinwissen zu Fragen der Hundehaltung in Theorie und Praxis zu vermitteln und ihnen so die Wahl des zur jeweiligen Lebenssituation passenden Hundes zu erleichtern. Der theoretische Teil findet an 4 Abenden in der VHS Remscheid, der praktische an einem Samstag im Tierheim statt.

HINWEIS: Die An- und Abfahrt zum bzw. vom Tierheim erfolgt in Eigenregie.

Sie können diesen Kurs buchen unter der Kursnr.: 181-17000.

Spendenaktion bei Rewe Ihr kaufpark vom 10.2. bis 17.2.18

Liebe Tierfreunde,

REWE Ihr kaufpark startet eine Spendenaktion für Lenneper Vereine!!!

Die Aktion beginnt am

Samstag, 10.02.2018 und geht bis Samstag, 17.02.2018

im REWE Ihr kaufpark, Wupperstr. 13, 42897 Remscheid

Falls Sie in diesem Zeitraum dort Einkäufe tätigen, wäre es super, wenn Sie im Anschluss Ihren Kassenbon in den Briefkasten des Tierschutzvereins werfen. Im Anschluss an die exklusive Spendenaktion erhält jeder Verein 5% der Einkaufssumme aller Kassenbons aus seinem Briefkasten (In Form eines Einkaufgutscheins).

Unser Logo!

Wir freuen uns, wenn viele von Ihnen mitmachen!!!

Vielen Dank an Rewe Ihr Kaufpark, dass wir mitmachen können! Ihr Tierschutzverein für Remscheid und Radevormwald e.V. !

Lucy

Lucy ist eine Old Engl. Bulldog Hündin, die vermutlich 2014 geboren wurde. Kinder sollten nicht in ihrem neuen Zuhause leben. Für weitere Informationen kommen Sie bitte zu den Öffnungszeiten im Tierheim vorbei, schreiben eine E-Mail über die Homepage oder rufen Sie im Tierheim an.

Danke für die Jahresspendenaktion

Im Jahr 2017 haben wir durch die dbb jugend remscheid ganz tolle Unterstützung erhalten!

Sarah Eichhorst vom Stadtmarketing schreibt dazu: Am 14.12.2017 hat die dbb jugend remscheid dem Remscheider Tierheim einen Spendenscheck im Wert von 1.102,95 € überreicht. Wir sind stolz, dass neben unzähligen Sachspenden auch noch so viele Geldspenden bei unserer Jahresspendenaktion zusammen gekommen sind. Wir hoffen damit, gerade in der kalten Jahreszeit geholfen zu haben, und danken nochmal herzlich allen, die uns hierbei unterstützt haben!

Für die tatkräftige Hilfe vor Ort, Sachspenden, Geldspenden und verschiedene Aktionen im Laufe des Jahres bedankt sich der Tierschutzverein für Remscheid und Radevormwald von ganzem Herzen! Ihr seid einfach klasse! Und tatsächlich war die Überreichung des Spendenschecks im Dezember nochmals eine riesige Freude und Hilfe!!!

♥ ♥ ♥ Danke!!! ♥ ♥ ♥ 

Kuno hat seine letzte Reise angetreten

♥ ♥ ♥ Kuno, geboren am 3.10.2003 – 05.01.2018 ♥ ♥ ♥

Gestern ist unser liebenswerter Kuno im Alter von 14 Jahren seine letzte Reise hinter den Regenbogen angetreten.  Kuno lebte von Februar 2014 bis zum 17.9.2016 bei uns im Tierheim.

Er liebte bis ins hohe Alter seine Spaziergänge und wenn jemand mit Hundewurst oder „Gockel“ vorbeikam an seinem Zwinger, dann konnte er einfach nicht widerstehen. Dieser so wunderbare manchmal ein bisschen wie ein zerstreuter Professor wirkende Kuno wird für uns hier im Tierheim unvergessen in unseren Herzen bleiben.

Wir sind unendlich froh und dankbar, dass er im September 2016 zu seinen regelmäßigen Gassigängern ziehen durfte. Gabi und Peter haben alles für Kuno getan, damit er sein ALter noch so richtig genießen konnte. Und im letzten Jahr ging es sogar noch einmal auf große Reise nach Sylt. Die Deichspaziergänge waren für den alten Herrn eine wahre Wonne.

Wir wünschen Gabi und Peter, die Kuno so liebevoll bei sich aufgenommen haben in dieser schweren Zeit viel Kraft und hoffen, dass sie Trost finden in dem Gedanken, dass sie bis zum Schluss bei ihm waren und er das bestimmt auch gespürt hat. Kuno liebte seine Menschen!

Kuno ist jetzt auf der anderen Seite angekommen bei all den anderen wundervollen Seelen und nun kann dieser müde, alte und liebenswerte Professor frei von Schmerzen noch mal so richtig loslegen: Über die Wiesen rennen und durch die Wälder streifen.

♥ ♥ ♥ RIP lieber Kuno! ♥ ♥ ♥

Ben und Molly – zwei glückliche Zwerge

Hallo,
wir wollten nur kurz Bescheid geben wie es den zwei Kaninchen Molly (Lilly) und Ben geht. Ihr neues Zuhause scheint ihnen sehr gut zu gefallen. Sie nehmen jedes Futter an. Besonders frische Kräuter und Haseltriebe lieben sie. Anbei ein paar Bilder der Beiden, auf denen ihr großes Hobby, das Klettern auf sämtlichen Möbeln, am besten zur Geltung kommt.

Viele liebe Grüße und einen guten Rutsch ins neue Jahr, wir freuen uns auf jeden Fall 2018 mit unseren pelzigen Mitbewohnern zu verbringen!
Sonja F. & Stephan S.

Das Tierheim dankt Ihnen von Herzen, dass Sie die Beiden bei sich aufgenommen haben und wünscht ihnen mit Ihren neuen Weggefährten alles Gute!

Lavendel schickt Grüße

Lavendel hat genau die richtigen Menschen gefunden und fühlt sich in ihrem neuen Zuhause so richtig katzenmäßig gut.

Einer meiner Lieblingsplätze!

Die Bilder sprechen für sich und der tolle Bericht wird in der nächsten Tierheim Zeitung veröffentlicht.

Tschüss, macht’s gut.

Eure
Lavendel

Hallo – hier bin ich!