Wichtige Info zur Hundeschule am Samstag, 18.11.2017 und 25.11.2017

🔶️🔶️🔶️Wichtige Info zur Hundeschule!🔶️🔶️🔶️

Am Samstag, 18.11.17 fällt die Hundeschule aus, da Frau Grasskamp ein Seminar besucht.

Am Samstag, 25.11.17 triftt sich die Gruppe mit den Hunden in der Stadt.

Anschließend ist wieder Hundeschule am Tierheim.
Falls Sie dazu Fragen haben, bitte direkt mit Carmen Grasskamp Kontakt aufnehmen ( siehe Homepage).

Sanchez

Vermittlungshilfe für Sanchez

img-20171102-wa0000Sanchez ist ein ca. 5-6 Jahre alter Boxer Rüde mit kastrationschip. Er ist sehr lieb und würde sich sicherlich auch über eine Hündin in seinem neuen Zuhause freuen. Es gibt keine Erfahrung darüber, ob er kinderlieb ist oder wie er mit anderen Tieren klar kommt.

Für ihn suchen wir ein liebevolles Zuhause mit möglichst wenig Treppen oder einem Aufzug. Da Sanchez in einer Pflegestelle lebt, melden Sie sich bitte per E-Mail an

heikebredtmann@gmail.com

Paul

02_screen-shot-10-28-17-at-07-38-pmPaul ist ein Westie-Aussie-Mix Rüde von ca. 5 Jahren, der zur Zeit bei uns im Tierheim lebt!
Er ist kein Anfängerhund und sollte in einen Haushalt ohne Kinder, Katzen oder Kleintiere. Dafür kann er aber durchaus zu anderen Hunden. Mit seinen Artgenossen verträgt er sich gut und ist auch mal zum Spielen aufgelegt. Paul möchte so gerne künftig auch sein Köpfchen einsetzen dürfen und rassegerecht gefördert werden.
Paul kennt die Grundkommandos, ist leinenführig und stubenrein, bleibt problemlos auch mal allein und ist kein „Kläffer“. Mit dem Menschen, dem er vertraut und den er respektiert ist er anhänglich, freundlich, sozial und ruhig.
Sein Mensch sollte Paul souverän und ruhig führen. Wir wünschen uns im Idealfall einen ruhigen Haushalt mit einem oder zwei Menschen, die sich im Umgang mit Paul evtl. durch ein gutes Hundetraining begleiten lassen und sich auch nicht scheuen – nach entsprechend positivem Training – in der ein oder anderen Alltagssituation zur Sicherheit einen Maulkorb einzusetzen.
Sie können Paul im Tierheim zu den Öffnungszeiten kennen lernen.
Die Vermittlung läuft über den Verein Pechpfoten mit Vorkontrolle und Schutzgebühr!
Kontakt:
info@pechpfoten.de, 0202/74717177
05_screen-shot-10-28-17-at-07-46-pm

 

Außerordentliche Mitgliederversammlung am 08.11.2017

Am Mittwoch, 8. November 2017 um 19.30 Uhr fand

im Restaurant Haus Goldenberg

Remscheid-Lüttringhausen, Remscheider Straße 226

die außerordentliche Mitgliederversammlung statt!

Tagesordnung:

  1. Eröffnung und Begrüßung

  2. Erläuterung der Sanierung der Abwasseranlage am Tierheim durch den Vorstand

  3. Abschluss eines öffentlich rechtlichen Vertrages mit der Stadt Remscheid

  4. Vergabe des Auftrages zur Sanierung der Abwasser-Anlage

Zu Punkt 3 und 4 erfolgte die Abstimmung!

Ihr Tierschutzverein für Remscheid und Radevormwald e.V.

Der Vorstand

gez. Martin Haas