Grüße von Bobby

Bobby lässt alle herzlich grüßen! Im Tierheim hatte er einen regelmäßigen Gassigänger und zu diesem durfte er schließlich auch umziehen.

In seinem Zuhause geht es Bobby richtig gut! Gemeinsam mit seinen Menschen kommt Bobby regelmäßig in die Hundeschule und anschließend wird die Cafeteria besucht.

Wir wünschen euch mit eurem Bobby alles Liebe und viele wunderbare gemeinsame Jahre! Euer Tierheim-Team

Harry, unser Kämpfer hat seine Menschen gefunden!

Wir haben es kaum zu hoffen gewagt, aber Harry hat seine Menschen gefunden!
01_img-20171117-wa0002
Den ersten Tag war er noch eingeschüchtert von der neuen Umgebung, aber ganz schnell hat Harry festgestellt, hier sind super liebe Menschen.
Auf den Fotos sieht man deutlich, dass er sich schon einen richtig bequemen Platz gesucht hat und schmusen findet er nach wie vor klasse!
03_img-20171117-wa0000
02_img-20171117-wa0001

 

Da zeigt es sich, dass sich das Kämpfen immer wieder lohnt.
Wir wünschen Harry und seinen Menschen, dass sie gemeinsam eine wunderbare Zeit verbringen und Harry die schwere Zeit hinter sich lassen kann! Euer Tierheim-Team

Grüße von Karlsson

03_img-20171107-wa0011Liebes Tierheim-Remscheid-Team,

Karlsson hat sich innerhalb weniger Tage super bei uns eingelebt und verwöhnt uns mit ganz vielen Schmuse- und Spieleinheiten. Er „hilft“ seit Neuestem besonders gerne beim Bett machen und möchte generell alles ganz genau wissen, was Frauchen oder Herrchen im Haushalt so macht. Besonders den Balkon und das Schlafzimmerfenster findet er spannend – da passieren ja auch jede Menge interessante Sachen.

Wir sind total glücklich mit Karlsson – für uns ist er ein Traumkater und passt perfekt zu uns. Wir möchten uns auf diesem Wege für die nette Betreuung bedanken und wünschen Ihnen und den Tieren im Tierheim alles Gute für die Zukunft.

Herzliche Grüße Sonia S. und Tim L.

 

 

 

Grüße von Mighty!

03_dsc00537
Liebes Tierheim-Team,
fast drei Jahre Mighty … da wollen wir doch mal wieder etwas von uns hören lassen 🙂
Mighty geht es gut, er ist total lieb, begrüßt fast jeden freundlich und ist auch noch relativ fit.
Gerade waren die Hündinnen heiß, da ist er „Marathon“ gelaufen, jetzt wird er wieder ruhiger. Seit 3 Wochen geht er nun zur Physiotherapie und betreibt Muskelaufbau. Er läuft seitdem schon etwas „runder“. Mit den Hunden der Umgebung ist er meist sehr verträglich und freut sich immer, sie zu treffen. Sind sogar zwei unkastrierte Rüden bei 😉 Natürlich hat er auch eine Handvoll Kandidaten, die ihn auf die Palme bringen, wenn er sie nur sieht. Aber sowas haben wir ja auch …
In diesem Sommer hat er auch zum ersten Mal die Terrasse genutzt (ohne meine Begleitung). Nur noch selten pöbelt er jemanden an, der in den Hof kommt. Selbst den Kindern schaut er mittlerweile mehr oder weniger gelassen beim wilden Radeln im Hof zu.
01_dsc00524
Ich bin echt froh, und er ist wieder einmal ein gutes Beispiel für einen ausgeglichenen, freundlichen „Kampf“hund. Oder lachen über seinen Sturkopf – den er sich (zum Glück) bewahrt hat ; )
Es war ein langer Weg, aber Mighty hat sich immer so bemüht zu lernen und genießt die Routine, Ruhe und Sicherheit, die er jetzt hat. Wir spielen viel für seine geistige Fitness und er hat regelmäßig Anregung und Kontakte.
Wir freuen uns, ihn hier zu haben 🙂
Ende des Jahres werden wir umziehen (müssen), weil unser Haus abgerissen wird. Aber auch die Hürde werden wir nehmen. Ich denke, unsere Bindung ist inzwischen so fest, dass wir das gut meistern werden und er sich auch dort gut einleben wird.
Anbei erhaltet ihr ein paar Fotos von der Physio (und danach – im Mäntelchen).
02_dsc00536
Ganz liebe Grüße & viel Kraft für eure wichtige Arbeit!
Claudia & Mighty

 

Tom Stracciatella

Hallo liebes Tierheim Team,
tom-okt-2017-4
Tom hat sich gut eingelebt und hat noch einen Nachnamen bekommen. Unsere Tochter nennt ihn nun Tom Stracciatella wegen seiner hübschen, schwarzen Tupfer.
Besten Dank für unser neues Familienmitglied und viele Grüße von Familie S.

Grüße von Blade

Hallo liebes Tierheim Team,

07_img_5680

Viele liebe Grüße von Blade. Ihm geht es dem Alter entsprechend gut…hat eine leichte Herzschwäche,aber mit Medikamenten haben wir es im Griff…die Athrose ebenfalls…heute hatte er Geburtstag…ist 12 geworden🎂😊…


Nach seiner Geburtstagsfeier(schöner Herbstspaziergang und toben) ist er k.o🙈😂…

Gruß ans Team

A.R.