Flecki und Emely

Flecki und Emely haben ihr neues Zuhause gefunden.

Wir wünschen ihnen mit ihren neuen Menschen eine wunderbare gemeinsame Zukunft! Euer Tierheim-Team

2017-06-23-16-19-03

Flecki ist ein kastriertes Zwerg-Böckchen (Bild vorne links) und Emely ist ein weibliches wildfarbenes Zwergkaninchen, die 2016 geboren wurden . Beide sind recht groß geworden.

Kater Harry

Das ist Harry!

20170623_144929

Als Harry vor einiger Zeit zu uns kam, war er sehr schwer verletzt!

Er wurde direkt zur Tierärztin gebracht und medizinisch versorgt! Doch diese unglaublich große und furchtbar riechende Wunde musste nach und nach heilen. Viele Tiere hätten sich sicherlich zu diesem Zeitpunkt aufgegeben.

♥ ♥ ♥

Aber unser Harry hat ein riesiges Kämpferherz!

♥ ♥ ♥

img-20170808-wa0005

Von Anfang an, machte er uns deutlich, dass er einen überaus großen Appetit hat! Also beschloss unsere Tierpflegerin Heike Bredtmann Harry mit zu sich nach Hause zu nehmen, um ihn gesund zu pflegen. Regelmäßig die Wunde spülen, gutes Futter, Vertrauen aufbauen und schmusen – und natürlich Harrys Kampfgeist trugen dazu bei, dass er jetzt fast vollkommen gesund ist. Nur noch eine kleine Kruste erinnert an die schwere Verletzung von Harry!

Nun suchen wir für den ca. 8-10 Jahre alten kastrierten Kater ein liebevolles Zuhause möglichst mit Freigang. Vermutlich möchte Harry am liebsten Einzelkater sein. Sobald er Vertrauen gefasst hat, wird er richtig schmusig.

Und wie man sieht, schmeckt´s ihm immer noch!

Tolle Aktion der Station B06 im Sanaklinikum

Ein herzliches Dankeschön geht an die fleißigen Sammler für diese Super Daueraktion!

dsc00552

Immer wieder einmal entstanden Ärgernisse wegen herren-,bzw. in diesem Fall eher damenlos in der Stationsküche der B06 herumstehender Getränkeflaschen und Dosen.

Einige Mitarbeiter kamen auf den Einfall, Leergut zu sammeln und den Erlös dem Tierheim Remscheid zu spenden.

Eine große Plastiktasche wurde angeschafft und jeder, der sich beteiligen möchte, wirft seine leeren Getränkebehältnisse dort hinein.

Inzwischen sammeln Reinigungskräfte in den Zimmern zurückgelassene Pfandflaschen fürs Tierheim ein. Und sogar die ersten Patienten, die von der Aktion gehört haben, geben Leergut fürs Tierheim ab.

Der Flaschenfand wird eingelöst und ein ordentlicher Eurobetrag konnte bereits für das Tierheim gespendet werden.

Wir meinen, das ist eine super Aktion!

Weiter so B 06

Denn eins ist sicher: „Tierschutz ist Menschensache!“

Nochmals unseren ganz herzlichen Dank für euren Einsatz im Namen der Tiere! Euer Tierheim-Team

Grüße von Benny (Commander) und seiner Familie

04_img_20170731_173930

Liebe Frau Reitzig,

nun ist Benny ( ehem. Commander ) schon 1 Jahr bei uns und wir haben den größten Spaß an und mit diesem herrlichen Kater. So ein liebes Tier. Ein absoluter Genießer u. Sonnenanbeter. Er liebt unseren Garten. Marschiert raus und rein, wie es ihm gefällt. Zur Straße hin haben wir einen Zaun gezogen, sodass er sich nur hinter dem Haus im Garten aufhält. Gerne marschiert er in die beiden Nachbarsgärten und in unseren kleinen Wald.

05_img_20170727_174824-1

Einen gesunden Appetit hat er auch. Am liebsten isst er Fisch. Im Gegensatz zu unseren früheren Katzen, bettelt er überhaupt nicht. Das ist wunderbar! Wie Ihre Kollegin schon damals sagte, fordert er seine Streicheleinheiten. Wenn ich aus dem Büro nach Hause komme, sitzt er schon in Erwartungshaltung. Dann nehme ich ihn auf meinen Arm, setze mich gemütlich mit ihm hin und dann wird ordentlich geschmust. Seine Bezugsperson ist aber nach wie vor unser Sohn. Den liebt er abgöttisch liebt.

03_img_20170721_182106

Nachts machen wir das Katzenloch zu, damit sich keine anderen Katzen im Haus verirren. Benny schläft nachts durch, steht dann aber mit uns auf. In der Nacht singt er nicht mehr, aber dafür nach jedem Spaziergang draußen im Garten.

02_img_20170401_120645-1

Vielen, lieben Dank nochmal für die Empfehlung seinerzeit. Benny passt wirklich hervorragend zu uns.

Liebe Grüße Familie von D. und Benny

Karlsson

20170812_142448

Karlsson braucht nur ein ganz kleines Bisschen Zeit, um aufzutauen.

Dann aber wird er total anhänglich und zutraulich. Er möchte überall dabei sein und liebt es zu schmusen oder zu spielen. Anschließend sucht er sich ein ruhiges Plätzchen.

img-20170812-wa0018

Freude und Rührung

♥ ♥ ♥

Baro (6 Jahre im Tierheim) und Bones (7 Jahre im Tierheim) haben ihre Menschen gefunden!

♥ ♥ ♥

img-20170810-wa0004

img-20170809-wa0011

So viele Jahre haben diese Beiden die Höhen und Tiefen im Tierheim miterlebt und sie sind dem gesamten Team und vielen unserer Freunde zutiefst ans Herz gewachsen.

Und nun endlich ist es soweit!

Unsere beiden Senioren haben ihre Menschen gefunden. Jeder ist in sein neues eigenes Zuhause gezogen.

Natürlich werden wir sie auch vermissen. Gerade wenn wir am Hundehaus die beiden Zwinger links sehen oder in der Hundeküche nicht mehr das Bellen von Baro zu hören ist, der dann seine Streicheleinheit oder sein Leckerli einfordert. Auch die urigen Laute von Bones, der mal wieder seinen Kopf unter seiner Kuscheldecke versteckt hat.

Gleichzeitig sind wir überwältigt vor Freude für diese Beiden und danken ihren Menschen für die liebevolle Aufnahme!

Von ganzem Herzen wünschen wir Baro und Bones, dass sie gemeinsam mit ihren Menschen eine wundervolle Zeit haben werden.

Lasst es euch so richtig gut gehen!

Euer Tierheim-Team

Felix

Felix hat sein Zuhause gefunden!

img-20170720-wa0018

Felix ist ein wundervoller Schäferhund Rüde, der am 12.9.2007 geboren wurde. Leider hat das Schicksal bei ihm heftig zugeschlagen, denn sein Herrchen ist schwer erkrankt und gestorben. Er hat nun liebevolle Menschen gefunden, die mit ihm gemeinsam noch viele schöne Jahre verbringen wollen.

Wir wünschen euch von Herzen alles Liebe für die gemeinsame Zeit! Euer Tierheim-Team