Spenden

Sachspenden

  • Futterspenden

Futterspenden helfen uns immer. In einigen Geschäften können Sie Futter kaufen und direkt vor Ort in eine für das Tierheim Remscheid bereitgestellte Box werfen.

  • Sachspenden
    Wir benötigen immer Decken, Handtücher, Zubehör für Hund und Katze (Leinen, Halsbänder, Kratzbäume, Spielzeug u.s.w.)

Größere Sachspenden sprechen Sie bitte mit der Tierheimleitung ab!

Finanzielle Spenden

Spenden sind steuerlich abzugsfähig.
Der Tierschutzverein für Remscheid und Radevormwald e.V. ist behördlich als gemeinnützig und besonders förderungswürdig anerkannt.

Bankverbindung
Stadtsparkasse Remscheid: Konto 6072, BLZ 340 500 00
BIC: WELA DE DR, IBAN: DE68340500000000006072

Sparkasse Radevormwald: Konto 247981; BLZ 340 513  50
BIC: WELA DE D1RVW, IBAN: DE31340513500000247981

Volksbank Remscheid-Solingen eG: Konto 604050005, BLZ: 340 600 94
BIC: VBRS DE 33, IBAN: DE73340600940604050005

Falls sie eine Spendenquittung benötigen, notieren Sie in der Betreffzeile bitte Ihren
Namen und Anschrift. Ansonsten ist es uns nicht möglich, Spendenquittungen zu versenden.

Spendendosen für Ihr Geschäft
Wenn Sie ein Geschäft haben und für das Tierheim sammeln möchten, melden Sie sich telefonisch im Tierheim oder kommen Sie vorbei.

Spenden-Boxen an den Tiergehegen
Wenn Sie unser Tierheim besuchen, finden Sie an vielen Stellen verplombte Spendenboxen.

Testamente und zweckgebundene Zuwendungen
Unseren Tierschutzverein können Sie testamentarisch als Erben eines Geldbetrages oder Ihrer Immobilie berücksichtigen – als Alleinerben oder anteilig bedacht. Aufgrund ihrer vom Finanzamt anerkannten Gemeinnützigkeit sind diese Organisationen von der Erbschaftssteuer befreit. Der Deutsche Tierschutzbund hat zu diesem Thema die verständliche Broschüre „Wie kann ich Tieren helfen“ zusammengestellt.