Boccelli

 

Boccelli kam als Fundtier ins Tierheim, er saß einfach nur da und starrte dumpf vor sich hin. Beim Tierarztcheck bekam er erst mal eine ausgiebige Ohrenbehandlung. Zähne sind auch nicht mehr viele vorhanden, insgesamt handelt es sich um ein älteres Modell.  

Jetzt geht es ihm sichtlich besser und er spricht auch schon mit den Tierpflegern.

Weitere Informationen erhalten Sie zu den Öffnungszeiten von den Tierpflegern im Katzenhaus.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *