Sweet little sixteens

 

So viel Aufregung diese Woche 😉

Unsere Katzenkinder sind alle zusammen in einen Raum gezogen. Die ersten Tage haben sie sich vorsichtig beäugt, beschnuppert und auch etwas gefaucht. Bis Ende Juli steht für alle die Erstimpfung an, erst danach darf die Rasselbande Besuch von Interessenten bekommen.

Die Kitten werden NUR zu zweit (auch nicht ausnahmsweise alleine) und nach positiver Vorkontrolle vermittelt. Die Kleinen haben verschiedene Charaktere, einige sind freche Draufgänger, andere stille Beobachter und auch ganz schüchterne sind dabei. Alle Katzenkinder sollen das perfekte Zuhause bekommen in dem Mensch und Tier glücklich werden.

Die Anschaffung von Tieren sollte gut überlegt werden, was ist wenn kein Homeoffice mehr möglich ist, wer versorgt die Tiere wenn Urlaub ansteht usw. Auch die Kosten sollten bedacht werden, neben der Schutzgebühr kommen noch Kosten für die Erstausstattung, Spielzeug, Futter, Katzenstreu, weitere Impfungen und andere Tierarztkosten.

Interessenten schreiben bitte eine Email an   kontakt@tierheim-remscheid.de   mit Angabe ihrer Telefonnummer. Die Tierpfleger rufen zurück und sprechen Besuchstermine (ab ca. Anfang August) mit Ihnen ab.

Wichtiger Hinweis: Die Anfragen über die Kommentarfunktion in diesem Post können nicht bearbeitet werden.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *