Notfall Balko Notfall

 

Tier der Woche

 

Update Juni 2018

Hallo ihr da draussen, ich wollte mich noch mal bei euch melden. Bisher hat sich leider kein Zuhause für mich gefunden dabei bin ich doch so ein toller Typ.

Ich bekomme hier seit einiger Zeit rohes Fleisch, Barf sagen die Menschen dazu, und es geht mir damit supergut. Nur wenn ich zuviel Leckerli stibitze bekomme ich noch Durchfall. Wenn der Mensch konsequent auf meine Ernährung achtet geht es mir gut, aber vorsicht, ich kann euch um meine Krallen wickeln und meinem Blick kann kaum einer widerstehen. Ich wünsche mir so sehr ein Zuhause mit meinen eigenen Menschen die ganz viel mit mir schmusen.

 

Hey du……….ja genau DU

Ich bin Balko, die Leute hier sagen das sie für mich die Nadel im Heuhaufen suchen, verstehe ich nicht, ich sehe nur einen Haufen Katzen.

Willst DU meine Nadel sein ?

Ich werde auf 10 Jahre geschätzt und habe ein klitzekleines Problem. Hmmm, andere Katzen machen Haufen, ich mache Graffiti. Ok, mal im Ernst, ich fresse ständig und leider treffe ich manchmal das Klo nicht richtig. Ich benötige einen Vorleger vor meiner Toilette und vielleicht auch einen Deckel.

Sie nennen es chronischen Durchfall. Als ich im September hier ankam war es wirklich schlimm. Jetzt zeigt die Behandlung schon erste Erfolge – Skulpturen würde der Künstler in mir dazu sagen.

Mit anderen Katzen komme ich klar, bevorzuge aber ruhige Mitbewohner.

 

Dringend Endpflegestelle für Jack gesucht!

Update vom 11.6.2018

Notfall Jack wurde am 10.04.2016 gefunden und bei uns abgegeben! Jack ist sehr anhänglich und leidet unter Trennungsangst, was wir hier im Tierheim auch deutlich merken.

In letzter Zeit wird Jack immer trauriger und weint zunehmend!                          Wir machen uns richtig Sorgen um ihn!

Aus diesem Grund suchen wir schnellstmöglich für den Dobermann-Mix-Rüden eine Endpflegestelle für den Rest seines Lebens bei Menschen, die ihm Sicherheit und liebevolle Führung geben. Vermutlich ist Jack schon 10+, aber dafür noch sportlich und altersentsprechend fit. Am Samstag, 9.6.2018 war ich mit Jack im Auslauf und er lebte so richtig auf als er Bailey sah. Immer wieder rannten beide Hunde begeistert am Zaun entlang und zwischendurch wurde ordentlich geschnüffelt, da der andere ja so gut duftet.

Eine Kuscheleinheit liebt er außerordentlich! Mit anderen Rüden geht es bei Jack nach Sympathie und er liebt seine Runden mit seinem regelmäßigen Gassigänger ! Leckerchen und Spurensuche findet er auch prima!

Jacks größtes Problem ist, dass er nicht gut alleine bleiben kann. Aber wen wundert es, da er doch ausgesetzt wurde. Sicherlich kann man an seiner Trennungsangst arbeiten und dann ist Jack einfach ein toller Hund, der auch Kinder gerne mag. Katzen sollten besser nicht im neuen Haushalt leben.

Bei Interesse schreiben Sie bitte eine E-mail! Ihr Tierheim Team

Notfall Anuschka Notfall

Main Coon Mix, weiblich, kastriert, geboren 05.04.2008.

Anuschka ist oft krank und das sieht man ihr leider auch schon an. Die hübsche Katzendame sucht ein Zuhause wo sie sein darf wie sie ist und möchte gepflegt und betüddelt werden. Sie braucht keine Artgenossen in ihrem neuen Zuhause.

Sie spielt gerne, ist verschmust allerdings hat sie ihren eigenen Kopf und möchte vom Menschen erobert werden. Eventuell sind mehrere Besuche zum kennenlernen erforderlich.

 

Sonic sucht nach einer Endpflegestelle

sonic-okt-2017-11Sonic ist ein kastrierter Kater, der auf 10+ Jahre geschätzt wird. Der alte Herr ist sehr schüchtern, aber wenn man sich Zeit nimmt und sich einfach zu ihm setzt, kommt er auf einmal neugierig um die Ecke.

Mit viel Liebe und Geduld würde er sicherlich auftauen. Da Sonic sich sehr gut mit Speedy versteht, könnten die beiden auch zusammen in eine Endpflegestelle umziehen.

Sonic leidet an einer chronischen Mundschleimhautentzündung, die regelmäßig behandelt wird. Auf jeden Fall würde er sich über einen schönen ruhigen Gnadenplatz freuen. Wenn da noch evtl. ein gesicherter Balkon vorhanden wäre, wäre das ganz super.

Speedy unser dreibeiniger Kater

Endpflegestelle gesucht!

speedy-2017-6

Speedy ist unser dreibeiniger Senior-Kater. Der kleine Mann ist äußerst neugierig. Fremde beobachtet er zunächst, aber mit Geduld und Leckerlis nähert er sich vorsichtig.

Wenn er Vertrauen gefasst hat, lässt er sich auch kraulen. Für einen richtigen Kater typisch, zeigt er deutlich, was er möchte. Sein bester Kumpel ist der Kater Sonic.

Für unseren Speedy suchen wir Menschen, die ihm ein liebevolles geduldiges Zuhause bieten. Da er Fiv-positiv ist und auch aufgrund seines fehlenden Beines ist Wohnungshaltung für ihn selbstverständlich.

Ein schöner Platz am Fenster, wo er schauen kann, was draußen so los ist, wäre ganz toll für Speedy.