Erna Notfall!!!

 

Notfall

 

Update 20.12.2020

Erna hat leider die richtigen Menschen noch nicht gefunden.

Erna wurde aufgrund ihrer Arthrose auf ein Schmerzmedikament eingestellt und ist dadurch deutlich mobiler geworden. Sie wünscht sich einen ruhigen Haushalt mit viel Streicheleinheiten.  Wo sind die richtigen Menschen?

Interessenten können sich telefonisch (02191 64252)  melden oder schreiben eine Email an   kontakt@tierheim-remscheid.de   mit Angabe ihrer Telefonnummer.

 

13.09.2020: Erna ist ca. 13-14 Jahre alt. Sie kam in einem sehr schlechten Zustand ins Tierheim. Ihr Herz machte ihr zu schaffen, mittlerweile bekommt sie Herztabletten und ist sehr gut eingestellt. Erna lebt wieder auf und wird langsam wieder wacher und aktiver. Für Erna suchen wir einen ruhigen Haushalt mit viel Liebe und ganz vielen Streicheleinheiten. Weitere Informationen erhalten Sie von den Tierpflegern im Katzenhaus.

Interessenten können sich telefonisch (02191 64252) oder persönlich zu den Öffnungszeiten im Tierheim melden oder schreiben eine Email an   kontakt@tierheim-remscheid.de   mit Angabe ihrer Telefonnummer.

Wichtiger Hinweis: Die Anfragen über die Kommentarfunktion in diesem Post können nicht bearbeitet werden.