4 junge Kaninchen, der B-Wurf

 

Benita, Borwin, Brownie und Bibiana wurden am 19.05.2019 im Tierheim geboren. Die jungen Hüpfer sind erst 3 Wochen alt und die Gechlechter noch nicht ganz eindeutig zu bestimmen. 

Demnächst suchen die kleinen Langohren ein artgerechtes Zuhause. Interessenten können sich schon vorab an die Tierpfleger im Hundehaus wenden und bekommen dort weitere Informationen.

 

Pinat & Hazel

 

Pinat (braun-schwarz) und Hazel (schwarz) wurden am 04.06.2019 im Tierheim abgegeben. Die beiden Kaninchendamen sind Außenhaltung gewöhnt.

Weitere Informationen erhalten Sie zu den Öffnungszeiten bei den Tierpflegern im Hundehaus.

 

Biensle

 

Die hübsche Kaninchendame Biensle (genannt Biene) kam am 30.04.2019 als Fundtier ins Tierheim. Im Gepäck hatte sie 4 blinde Passagiere, die sie am 19.05.2019 zur Welt gebracht hat. Bienchen ist daher noch nicht bereit für eine Vermittlung.

 

Moonlight und Sunshine

 

Mai 2018

Sunshine (dunkler Strich auf dem Rücken) ist ein mittelgroßes kastriertes Böckchen und Moonlight ist weiblich. Beide wurden ca. 2016 geboren. Das etwas scheue Pärchen wird nur gemeinsam vermittelt! Die beiden Langohren sind die Eltern von Lutz und Lotta, die im Januar 2018 im Tierheim geboren wurden. Für Moonlight und Sunshine, seit 2017 im Tierheim,  suchen wir ein möglichst artgerechtes Zuhause mit Außenhaltung. Sie lieben die frische Luft. Das Gehege muss nach allen Seiten gesichert sein, da sie immer wieder den Drang nach Freiheit haben.

Sunshine

Moonlight