Jomo

 

Jomo ist weiblich, kastriert, geimpft, gechipt und wurde am 04.04.2018 geboren. Sie wurde am 14.12.2019 abgegeben. Am Anfang hat sie sich nur versteckt aber mittlerweile sitzt sie auch schon mal an der Glastüre und schaut was draussen los ist.

Die junge Katzendame ist sehr schüchtern und sucht ein Zuhause mit geduldigen Menschen die ihr die Zeit geben die sie braucht um anzukommen. Im Katzenzimmer interessiert sie sich nicht für die anderen Katzen und wäre daher wahrscheinlich lieber Einzelprinzessin.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte zu den Öffnungszeiten an die Tierpfleger im Katzenhaus.

 

Tombisch

 

Tombisch wurde am 30.01.2020 abgegeben. Er wurde ca 2017/2018 geboren und ist mittlerweile kastriert.

Der junge Kater ist unerfahren und unsicher. Er sucht ein Katzenerfahrenes Zuhause ohne Kinder, entweder zu einer ganz lieben Katze oder als Einzelprinz.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte zu den Öffnungszeiten an die Tierpfleger im Katzenhaus.

 

Davinci, Ramires & McLoad

 

Im Tierheim werden sie „die Puschel“ genannt. Die 3 hatten einen einen schwierigen Start ins Leben, sie wurden als Kitten in einem schlechten Zustand gefunden. Davinci (ist vermittelt) ist eine zierliche Katze mit etwas weiß (im Vordergrund) Ramires ist deutlich größer und hat einen grauen Halskragen. McLoad hat sich beim Fototermin nicht gezeigt.

Sie wurden draussen geboren und kamen ohne Mutter ins Tierheim, entsprechend scheu sind alle drei. Aber auch diese wunderschönen Katzen haben es verdient gesehen zu werden und vielleicht finden sie die richtigen Menschen. Wahrscheinlich sind mehrere Besuche nötig bis sich die Puschel zeigen.

Davinci (ist vermittelt) ist mutiger als die Jungs 😉

Ramires kurz nachdem er ins Tierheim kam.

 

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte zu den Öffnungszeiten an die Tierpfleger im Katzenhaus.

 

 

 

Quentin(a) genannt Blacky

 

Blacky wurde im Frühjahr 2019 geboren. Er ist kastriert, geimpft und gechipt. Blacky ist sehr scheu und sucht ein Zuhause bei geduldigen Menschen. Bei Artgenossen ist er sehr sozial daher könnte er prima in eine Katzen-WG ziehen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte zu den Öffnungszeiten an die Tierpfleger im Katzenhaus.

 

Pia

 

Pia befindet sich auf einer Pflegestelle

 

Die kleine Pia wurde im Herbst 2019 geboren und kam im November 2019 als Fundtier ins Tierheim. Anfangs hat sie sich nur versteckt aber langsam taut sie in der Pflegestelle auf. Für Pia suchen wir geduldige Menschen die ihr Zeit lassen anzukommen. Ernsthafte Interessenten wenden sich bitte an das Tierheim, von dort wird der Kontakt zur Pflegestelle hergestellt.

 

 

Crispi, Crianza & Corduba

 

Die 3 schwarzen Samtpfoten wurden am 17.09.2019 geboren. Sie sind recht scheu bei fremden Menschen, können aber auch ganz schön frech werden. Hier suchen wir geduldige Menschen die ihnen die Zeit geben die sie brauchen. Vermittlung erfolgt im Doppelpack bzw einzeln zu einer vorhandenen Jungkatze.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte zu den Öffnungszeiten an die Tierpfleger im Katzenhaus.

 

Ausgesetzte Katze

 

In diesem Schuhkarton wurde heute Mittag eine ausgewachsene Katze vor dem Tor ausgesetzt!!! Sie ist 1-2 Jahre, weiblich und tricolor farben. Der Karton war zugeklebt! Ein Schuhkarton 

Natürlich ist sie total verängstigt und durch den Wind und wird nächste Woche dem Tierarzt vorgestellt.

 

 

 

Edgar Wallace

 

Für Walline waren leider noch nicht die richtigen Menschen da. Sie ist sehr einsam und hofft das sie endlich gesehen wird.

 

13.01.2020

Die hübsche Katzendame wird liebevoll Edgar Walline genannt. Sie wird auf ca. 8-10 Jahre geschätzt und hat eine Schilddrüsenüberfunktion. Zur Zeit wird sie auf Tabletten eingestellt und kann bald in ein neues Zuhause ziehen. Für Edgar Walline suchen wir Menschen die sie einfach so nehmen wie sie ist. Sie wünscht sich Menschen die viel für sie da sind, möchte aber nicht bedrängt oder auf den Arm genommen werden.

Kommst du mich besuchen?

Weitere Informationen erhalten Sie zu den Öffnungszeiten von den Tierpflegern im Katzenhaus.

 

Boccelli

 

Boccelli ist in sein neues Zuhause gezogen.

 

 

Boccelli wartet noch auf die richtigen Menschen. Anfangs hatte er Angst vor Händen und schnellen Bewegungen, jetzt fängt er langsam an zu vertrauen. Andere Katzen findet er zum Schreien blöd. 😉

 

18.11.2019

Boccelli kam als Fundtier ins Tierheim, er saß einfach nur da und starrte dumpf vor sich hin. Beim Tierarztcheck bekam er erst mal eine ausgiebige Ohrenbehandlung. Zähne sind auch nicht mehr viele vorhanden, insgesamt handelt es sich um ein älteres Modell.  

Jetzt geht es ihm sichtlich besser und er spricht auch schon mit den Tierpflegern.

Weitere Informationen erhalten Sie zu den Öffnungszeiten von den Tierpflegern im Katzenhaus.

 

Lutzy

Update 24.02.2020

Lutzy taut jetzt immer mehr auf, bei vertrauten Personen kommt sie sofort und möchte gestreichelt werden. Sie sucht ein ruhiges Zuhause ohne weitere Katzen und wäre mit einem gesicherten Balkon zufrieden.

 

Leider haben sich die Besitzer von Lutzy nicht gemeldet.

Lutzy versteckt sich gerne in eine Höhle, darf gestreichelt werden wenn sie es möchte. 😉 Insgesamt eine Katze mit viel Charakter.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte zu den Öffnungszeiten an die Tierpfleger im Katzenhaus.

 

 

Fundkatze vom 05.12.2019 aus Remscheid, Sedanstr.

 

Die Katze hat einen Chip, ist bei Findefix auf den Namen Lutzy registriert, leider gibt es die angegebene Telefonnummer nicht mehr.

Die Besitzer können sich im Tierheim unter Telefonnummer 02191 64252 melden.