Sunny

 

Sunny, weiblich, kastriert, geboren März 2015

Die hübsche Katzendame wurde am 25.09.2022 wegen Unsauberkeit im Tierheim abgegeben. Für Sunny suchen wir ein Zuhause bei ganz ruhigen Menschen ohne weitere Artgenossen.

Weitere Informationen erhalten Sie zu den Öffnungszeiten von den Tierpflegern im Katzenhaus.

 

Coco

 

Coco, männlich, kastriert

Der liebe Kater wurde im Tierheim abgegeben, hier zeigt er sich sehr menschenbezogen und verschmust. Für ihn werden Kenner und Liebhaber dieser Rasse gesucht, Coco hat leider auch noch ein orthopädisches Problem im Kiefer. Weitere Informationen erhalten Sie von den Tierpflegern.

Interessenten schreiben bitte eine Email an:  kontakt@tierheim-remscheid.de 

 

 

Amy & Charly

 

Amy, weiblich, nicht kastriert, geboren 04.2020

Charly, männlich, kastriert, geboren 2019

Amy & Charly wurden am 19.10.2022 im Tierheim abgegeben. Beide sind sehr lieb, Charly ist etwas zutraulicher, Amy braucht mehr Zeit.

Weitere Informationen erhalten Sie von den Tierpflegern im Katzenhaus.

 

Paula

 

Paula hat Interessenten!

 

Update 10.11.2022: Für Paula haben sich keine Besitzer gemeldet. Die Katzendame im besten Alter (geschätzt ca. 8-10 Jahre) wartet jetzt auf die richtigen Menschen mit viel Zeit für Streicheleinheiten.

 

Fundkatze vom 11.10.2022 aus Radevormwald

Die Besitzer können sich mit den üblichen Halternachweisen im Tierheim melden, Telefon 02191 64252.

Bossi

 

Update 06.09.2022: Bossi verläßt immer öfter seine Box und schaut was um ihn herum passiert. Ganz häufig sitzt er im Außengehege und beobachtet das bunte Treiben draußen. Bei Menschen ist er noch vorsichtig. Er bekommt die Zeit die er braucht und vielleicht platzt der Knoten ja bei den richtigen Menschen. Interessenten müssen damit rechnen das mehrere Besuche erforderlich sind aber verdient hat auch Bossi ein schönes Zuhause.

 

Bossi, männlich, kastriert, geboren 2015

Bossi wurde am 27.07.2022 im Tierheim abgegeben. Er braucht noch etwas Zeit zum eingewöhnen.

Weitere Informationen erhalten Sie zu den Öffnungszeiten von den Tierpflegern im Katzenhaus.

 

Jacky&Paul

 

 

Jacky & Paul haben sich im Tierheim kennengelernt und möchten nur zusammen in ein neues Zuhause ziehen.

Die beiden Samtpfoten sind sehr zurückhaltend, Jacky war schon einmal vermittelt, kam aber dort gar nicht klar. Sie kam zurück ins Tierheim und eigentlich wollten die Tierpfleger sie nicht noch mal vermitteln ABER dann kam Paul. Die beiden liegen ständig zusammen, schmusen miteinander, die ganz große Liebe.  Paul kam als Abgabekater aus einem Haushalt mit sehr vielen Katzen.

 

Vielleicht gibt es für die beiden doch noch das perfekte Zuhause bei geduldigen Menschen. Weitere Informationen erhalten Sie von den Tierpflegern im Katzenhaus. Gerne können Jacky & Paul zu den Öffnungszeiten besucht werden oder Sie vereinbaren einen Besuchstermin.

 

(Prinz) Sokrates

 

Prinz Sokrates sucht sein Königreich…….

 

Sokrates, liebevoll Soki genannt, war ehemalig ein gefürchteter Hofkater und Wächter des Büros des Tierheims. Diesen Platz hat er mindestens 10 stolze Jahre vertreten, doch die Zeiten haben ihn verändert. Nach mehreren Streitigkeiten mit provokanten Rivalen auf dem Hof wurde Soki zu seiner eigenen Sicherheit im Schloss eingesperrt und wird dort nun von seinem Büropersonal, welches er vorher mit hoher Zuverlässigkeit immer beschützt hatte, verwöhnt.

Da sein Personal noch mit vielen anderen Artgenossen beschäftigt ist, ist Soki auf Dauer nicht zufrieden.  Nun wünscht er sich ein neues Königreich, wo er weiterhin jeden Tag gut bekümmert wird. Zugleich wünscht er sich täglich frische Luft, also wäre ein Königreich mit abgesichertem Balkon perfekt. Der Prinz möchte, wenn ER es will, Schmuseeinheiten, doch leckeres Futter kann immer gereicht werden.  Sollte Sokrates etwas nicht passen zeigt er es leider deutlich indem er markiert oder sein Pfötchen gegen einen hebt (Situationsabhängig). Er ist sehr eigen, doch auf jeden Topf gibt es doch einen Deckel.

Der mittlerweile ca. 14 Jahre alte, aber trotzdem sehr fitte Einzelprinz genießt seinen Ruhestand jeden Tag auf seinem gemütlichen Thron. Es sollten keine anderen Artgenossen oder Kinder im neuen Königreich leben, nur wenige Personen die sich liebevoll um den älteren Prinzen kümmern.

Vielleicht möchten Sie ihm einen neuen Thron in Ihrem Königreich schenken?

Sie wollen Soki kennenlernen? Dann kommen Sie gerne zu den Öffnungszeiten ins Tierheim und machen sich ein Bild vom Prinzen.