Dringend Endpflegestelle für Jack gesucht!

Update vom 11.6.2018

Notfall Jack wurde am 10.04.2016 gefunden und bei uns abgegeben! Jack ist sehr anhänglich und leidet unter Trennungsangst, was wir hier im Tierheim auch deutlich merken.

In letzter Zeit wird Jack immer trauriger und weint zunehmend!                          Wir machen uns richtig Sorgen um ihn!

Aus diesem Grund suchen wir schnellstmöglich für den Dobermann-Mix-Rüden eine Endpflegestelle für den Rest seines Lebens bei Menschen, die ihm Sicherheit und liebevolle Führung geben. Vermutlich ist Jack schon 10+, aber dafür noch sportlich und altersentsprechend fit. Am Samstag, 9.6.2018 war ich mit Jack im Auslauf und er lebte so richtig auf als er Bailey sah. Immer wieder rannten beide Hunde begeistert am Zaun entlang und zwischendurch wurde ordentlich geschnüffelt, da der andere ja so gut duftet.

Eine Kuscheleinheit liebt er außerordentlich! Mit anderen Rüden geht es bei Jack nach Sympathie und er liebt seine Runden mit seinem regelmäßigen Gassigänger ! Leckerchen und Spurensuche findet er auch prima!

Jacks größtes Problem ist, dass er nicht gut alleine bleiben kann. Aber wen wundert es, da er doch ausgesetzt wurde. Sicherlich kann man an seiner Trennungsangst arbeiten und dann ist Jack einfach ein toller Hund, der auch Kinder gerne mag. Katzen sollten besser nicht im neuen Haushalt leben.

Bei Interesse schreiben Sie bitte eine E-mail! Ihr Tierheim Team

Momo

Der Schäferhund Mix Rüde Momo wurde im September 2012 geboren. Er wurde bei uns im Tierheim abgegeben. Momo ist Fremden gegenüber zunächst zurückhaltend und bellt dann auch. Aber wenn er Vertrauen gefasst hat, orientiert er sich an seinen Menschen.

Beim Gassigehen am 6.6. 18 zeigte er sich unterwegs entspannt und ruhig. Große Freude hatte er daran, die Hundezeitung zu lesen.

Auch das Wasser suchte er sofort auf , um sich die Pfoten bei der momentanen Hitze abzukühlen.

Bei der Begegnung mit einem anderen Rüden fing er an zu bellen und zog in dessen Richtung. Begonnen mit der Unterhaltung hatte der andere Rüde.  Zwischendurch drehte er sich zu dem Menschen am anderen Ende der Leine um und lief sofort weiter, wenn er gerufen wurde. Auf Handzeichen und auch bei der Ansprache „Sitz“ klappte das sofort. Ein Leckerli findet Momo zwischendurch auch nicht schlecht.

Sicherlich möchte Momo gerne mit seinen neuen Menschen noch ganz viel gemeinsam lernen. Der sportliche Rüde benötigt Auslastung für Körper und Seele und freut sich darauf, mit seinen neuen Menschen gemeinsam die Welt zu entdecken. Kinder sollten nicht im Haushalt sein. Seine Katzenverträglichkeit ist noch unbekannt.

Alma

Alma ist eine kastrierte mittelgroße Mischlingshündin, die im September 2013 geboren wurde. Vom Wesen her ist sie noch etwas schüchtern, aber sehr lieb. Unterwegs ist es für Alma wichtig, dass die Leine immer locker ist. Besonders bei lauten Geräuschen erschreckt Alma sich und wenn in solchen Situationen die Leine stramm wird, vergrößert sich ihre Angst. Da benötigt sie Menschen, die ihr Sicherheit geben und ihr Selbstvertrauen stärken. Mit anderen Hunden zeigt sie sich verträglich. Auch der Kontakt mit Kindern verlief prima. Für Alma wäre ein Zweithund in ihrer neuen Familie, an dem sie sich orientieren kann, super.

Sandy – Wasser – Geburtstag

Heute vor 12 Jahren, am 28.5.2006, wurde unsere Sandy geboren und bei dieser Hitze hat die noch fitte betagte Dame einen Ausflug ans Wasser so richtig genossen.

Unterwegs wurde es ihr und ihrer Gassigängerin mal so richtig warm und da war eine Pause im Schatten gerade richtig!

Auf dem Rückweg gab´s noch ein Suchspiel und der riesige Wunsch, endlich ein eigenes Zuhause in einer Endpflegestelle zu finden! Wir vom Tierheim wünschen ihr, dass dieser Wunsch ganz schnell in Erfüllung geht.

Alles Liebe zum Geburtstag Sandy!

Und wir hoffen sehr, dass sich die Interessenten der letzten Woche nochmals per E-mail oder telefonisch melden, da wir eine verkehrte Telefonnummer haben und diese nicht kontaktieren können!

Endpflegestelle für Ben gesucht!!!

Der kleine, fitte Senior Ben, Alter ca. 14-16 Jahre – im Tierheim seit dem 30.04.2018 hat leider durch den Tod seines Frauchens sein Zuhause verloren.

Nun versteht er die Welt nicht mehr und sucht dringend ein liebevolles Zuhause , wo er für die restliche Zeit seines Lebens wieder Wärme und Geborgenheit bei seinen Menschen erfahren darf.

Ben geht noch sehr gerne spazieren und ist ein unkomplizierter kleiner Hund. Wir suchen daher ganz dringend eine Endpflegestelle für den lieben Ben.

Unsere Hunde im Mai

Hier sehen sie fast alle unsere Hunde im Mai! Weitere Informationen erhalten Sie unter  „Unsere Tiere -Hunde“ (siehe obere Leiste).

 

Bailey

Die wunderschöne Bailey ist eine Staffordshire Mix Hündin, die am 13.102015 geboren wurde.

Die große Dame zeigt sich bisher lieb, etwas schüchtern und unsicher.Sie liebt es, wenn man sich mit ihr im Auslauf beschäftigt und zeigt sich dort ganz aufmerksam.

Für sie suchen wir hundeerfahrene Menschen, die ihr Sicherheit und ein liebevolles Zuhause geben möchten.