Spezielles Hundefutter benötigt…

Hallo liebe Tierfreunde,

momentan haben ein paar Hunde wie Hexe, Lotta und Ares ein spezielles Anliegen. Sie benötigen spezielles Futter gegen Struvitsteine (Harnsteine) bzw. ein Futter, welches die Entstehung dieser Steine vorbeugt (Struvit-Prophylaxe).

Benötigt wird sowohl Nass- als auch Trockenfutter. Momentan wird das Futter der Marke „Hills“ und „VET-Concept“ verwendet. Gerne nehmen wir aber auch andere Marken entgegen.

Wir würden uns sehr über eine kleine Spende des Spezialfutters freuen! Vielen lieben Dank!

Lucy & Sweety

Lucy & Sweety sind erneut unverschuldet aus der Vermittlung zurückgekommen!

Update 25.03.2024: Lucy & Sweety sind leider wegen Allergie aus der Vermittlung zurückgekommen.

28.01.2024: Lucy & Sweety wurden am 21.01.2024 im Tierheim abgegeben. Beide wurden 2017 geboren. Die netten Katzen suchen gemeinsam ein neues Zuhause.

Interessenten können Lucy & Sweety zu den Öffnungszeiten besuchen.

Pontifex

Pontifex ist leider aus der Vermittlung zurückgekommen weil er sich mit dem vorhandenen Kater nicht versteht!

Pontifex, männlich, kastriert

Pontifex kam am 06.02.2024 als Fundtier aus Radevormwald. Er ist etwas schüchtern bei fremden Menschen aber mit Leckerchen taut er recht schnell auf. Mit seinen Artgenossen im Katzenzimmer kommt er sehr gut zurecht.

Interessenten können Pontifex zu den Öffnungszeiten besuchen.

Shorty

Shorty, männlich, kastriert, geboren 02.12.2022

Shorty wurde am 19.03.2024 im Tierheim abgegeben. Der hübsche Kater versteht die Welt nicht mehr und zieht sich sehr zurück. Wahrscheinlich braucht er mehr Zeit zum Eingewöhnen.

Interessenten können Shorty zu den Öffnungszeiten besuchen und erhalten dann weitere Infos von den Tierpflegern.

Ehrenamtliche Hilfe gesucht…

Wir suchen ehrenamtliche Unterstützung für unser Katzenhaus und im Kleintierbereich (Kaninchen/Meerschweinchen). Hilfe gesucht wird sowohl für in der Woche, als auch am Wochenende.

Wir suchen in unterschiedlichen „Bereichen“:

  1. Spülküche (Spülen und Desinfektion von Utensilien wie Näpfe, Katzenklos, etc.) und haushalten der Wäsche (Waschmaschine befüllen, Wäsche falten und verräumen) (Katzenhaus)
  2. Hilfe in der Pflege/Reinigung der Katzenräume (Katzenhaus)
  3. Reinigung/Versorgung der Kleintiere (Kaninchen etc.) Samstags (Kleintierbereich)

Bei Interesse stellen Sie sich gerne direkt zu den Öffnungszeiten (Mi,Sa,So 14-16 Uhr) persönlich im Tierheim vor.

Wir freuen uns auf Ihre Unterstützung!

Frau Hoppe erwartet Sie!

Die süße Karamel sucht…

Die süße, kastrierte Karamel wurde im Tierheim abgegeben, weil sie nach den Kindern in der Familie geschnappt hat. Bei uns im Tierheim zeigt sie sich gegenüber den Tierpflegern und Gassi-Gehern sehr nett und unkompliziert.

Die Mischlingshündin ist am 22.03.2023 geboren und kennt das alleine bleiben.

Mit anderen Hunden ist sie sehr verträglich. Katzen und Kinder sollten eher nicht im neuen Zuhause leben. Ein Garten wäre für Karamel schön, ist aber kein muss.

Akela und Karamel – ein harmonisches Team!

Bei Interesse an Karamell senden Sie uns gerne eine E-Mail mit einer erreichbaren Telefonnummer an kontakt@tierheim-remscheid.de oder kommen Sie direkt zu den Öffnungszeiten (Mi, Sa, So 14-16 Uhr) im Tierheim/Hundehaus vorbei.

Angi

Angi, weiblich, noch nicht kastriert, geboren 2019

Angi wurde am 28.03.2024 im Tierheim abgegeben. Die Katzendame sucht ein ruhiges Zuhause, bei Lärm verkriecht sie sich. Angi kennt Kinder und ist eine reine Wohnungskatze. Vor dem Auszug wird sie noch kastriert, gechipt und geimpft.

Interessenten können Angi zu den Öffnungszeiten besuchen.

Kater Curo sucht…

Kater Curo, geb. ca. 03/2023 wurde anfang September 2023 auf einem Hof gesichert/beschlagnahmt und war zu dieser Zeit in einem erbärmlichen Zustand (siehe linkes Bild).

Die ersten Tage lebte Kuro quasi in der Tierarztpraxis. Erstmal musste die Virusinfektion bekämpft werden. Danach durfte Curo auf eine Pflegestelle des Tierheimes ausziehen. Dort wurde er gepäppelt und durch weitere Tierarztbesuche begleitet. Ein Besuch beim Katzenspezialisten ergab: Polyp unterm Gaumensegel entdeckt/entfernt, Röntgen, Abstrich Labor, Blut, Gewicht sehr wenig (1,5 kg), sehr schwierige Prognose… Viele weitere Tierarztbesuche erfolgten, doch das größte Problem war Curos Durchfall. Der Einsatz von Antibiotika, besonderes Cortison, Nystaderm gegen Hefepilz, diverse Mittel gegen Durchfall sowie die Gabe von Gastro-Futter, diverse hochwertige Futter ohne Getreide hatten nur bedingt erfolg gezeigt…

Bis auf 4 Eckzähne wurden ALLE Zähne entfernt (daher sollte das Nassfutter angemessen sein). Sein linkes Auge ist chronisch. Der Durchfall ist bisher leider nicht ganz weg gegangen.

Curo ist sehr schmusig, holt sich oft auf Sofa/Bett seine intensiven Streicheleinheiten (auch Pfötchen kraulen liebt er) ab, sucht ständig die Nähe, die Küche ist auch sehr beliebt…Schiebetüren sind nicht sicher 🫣, er frisst nur Nassfutter, überhaupt kein Trockenfutter. Die Leckerstangen als Leckerli liebt Curo auch, anderes wird nur zum Spiel benutzt…

Zuletzt im Januar wog Curo ca. 3,6 kg – er ist 2fach geimpft, entwurmt, gechipt, kastriert.
Er ist super lieb und mega verspielt. Curo liebt seine diversen Spiele,Tunnel, Kratzbretter (die immer bereit stehen) und tobt spielerisch durch die Wohnung…er wünscht sich unbedingt einen Spielkameraden im angemessenen Alter zum toben und kuscheln.
Eine Wohnung mit evtl. gesicherten Balkon scheint derzeit ausreichend.

Curo befindet sich auf einer Pflegestelle!

Bei Interesse schreiben Sie uns gerne eine E-Mail an kontakt@tierheim-remscheid.de mit einer kurzen Beschreibung Ihrer Situation und einer erreichbaren Telefonnummer!

Arun & Ashkii

Arun & Ashkii sind ausgezogen!

Arun & Ashkii haben wir von einem anderen Verein übernommen. Die beiden jungen Kater wurden im September/Oktober 2023 geboren und haben sich auf einer Pflegestelle kennengelernt. Die beiden Wirbelwinde sind bereits kastriert, gechipt und geimpft. In ihrer Pflegestelle haben sie alle üblichen Alltagsgeräusche, einen Hund und andere Katzen verschiedenen Alters kennengelernt.

Arun & Ashkii sind altersentsprechend verspielt und auch sehr verschmust. Die beiden möchten selbstverständlich gemeinsam in ein neues Zuhause ziehen. Da Arun in der Pflegestelle schon Interesse an der Außenwelt gezeigt hat wäre gesicherter Freigang (nach Eingewöhnung) oder mindestens ein gesicherter Balkon Vorraussetzung.

Interessenten können Arun & Ashkii zu den Öffnungszeiten besuchen.

Lou

Lou, männlich, kastriert, ca. 6-8 Jahre geschätzt

Lou kam am 23.02.2023 als Fundtier in das Tierheim. Der nette Kater ist bei Menschen sehr verschmust, im neuen Zuhause möchte er Einzelprinz sein.

Interessenten können Lou zu den Öffnungszeiten im Tierheim besuchen.