Filou ist gllücklich vermittelt!

Am Samstag war unser Filou zu Besuch im Tierheim! Ja, richtig gelesen!!! Filou hat seine Endpflegestelle nach so vielen Jahren gefunden! Und,…. es geht ihm so richtig gut bei seinem Frauchen.

Davon konnten wir uns am Samstag ein Bild machen als er uns am Samstag im Tierheim besuchte.

Thaluga

 

Thaluga, weiblich, noch nicht kastriert.

Sie kam zusammen mit Prometheus ins Tierheim weil die Besitzerin verstorben ist. Leider haben wir keine Informationen zu den Tieren bekommen. Thaluga kann als Einzelkatze oder zu einer sehr lieben Katze vermittelt werden. Mit Prometheus möchte sie nicht zusammen bleiben. Im neuen Zuhause würde ihr ein gesicherter Balkon sehr gefallen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte zu den Öffnungszeiten an die Tierpfleger im Katzenhaus.

 

Prometheus

 

Prometheus ist ein kastrierter Kater.

Er kam zusammen mit Thaluga ins Tierheim da die Besitzerin verstorben ist. Leider haben wir keine Informationen zu den Tieren bekommen. Im Tierheim verstehen die beiden sich nicht und sollen daher getrennt vermittelt werden.

Im Katzenzimmer nutzt er sehr viel das Aussengehege, ein richtiger Kletterer.  Im neuen Zuhause sollte er gesicherten Freigang bekommen.

Weitere Informationen erhalten Sie zu den Öffnungszeiten von den Tierpflegern im Katzenhaus.

 

Rosi

Rosi ist ein junges weibliches Widder Kaninchen, das gefunden wurde. Sie hat nun ein schönes Zuhause gefunden mit einem tierischen Freund. Wir wünschen Rosi und ihrer Familie alles Gute für die gemeinsame Zukunft! Euer Tierheim Team

Endpflegestelle für Ben gesucht!!!

Der kleine, fitte Senior Ben, Alter ca. 14-16 Jahre – im Tierheim seit dem 30.04.2018 hat leider durch den Tod seines Frauchens sein Zuhause verloren.

Nun versteht er die Welt nicht mehr und sucht dringend ein liebevolles Zuhause , wo er für die restliche Zeit seines Lebens wieder Wärme und Geborgenheit bei seinen Menschen erfahren darf.

Ben geht noch sehr gerne spazieren und ist ein unkomplizierter kleiner Hund. Wir suchen daher ganz dringend eine Endpflegestelle für den lieben Ben.