Enzo

Enzo hat ein neues Zuhause als Einzelprinz gefunden!

Update 02.06.2024: Leider versteht Enzo sich im neuen Zuhause nicht mit den vorhandenen Katzen, daher sucht er dringend ein neues Zuhause als Einzelprinz und Freigang.

Enzo befindet sich nicht im Tierheim. Interessenten können im Tierheim anrufen oder schreiben eine Email an: kontakt@tierheim-remscheid.de die Kontaktdaten werden dann weitergeleitet.

Enzo, männlich, kastriert, geboren 2011

Enzo wurde am 15.11.2023 im Tierheim abgegeben. Er ist ein selbstbewußter Kater, schmust auch gerne und war im bisherigen Zuhause Freigänger. Weitere Infos erhalten Sie zu den Öffnungszeiten von den Tierpflegern im Katzenhaus.

Kara

Kara ist ausgezogen!

Update 02.06.2024: Kara hat sich mittlerweile gut eingelebt. Sie ist verschmust bei Menschen, Artgenossen braucht sie nicht zum glücklichsein. Im neuen Zuhause möchte sie aber auf jeden Fall gesicherten Freigang haben.

Kara, weiblich, kastriert, geboren 08.2021

Kara wurde am 20.03.2024 im Tierheim abgegeben. Im Moment versteht sie die Welt nicht mehr und zieht sich zurück. Weitere Infos folgen….

Tom

Tom ist (zusammen mit Jerry) ausgezogen!

Tom, männlich, noch nicht kastriert, geboren 2023

Tom wurde am 24.04.2024 im Tierheim abgegeben. Die liebe und verschmuste Kater wartet noch auf seinen Kastrationstermin aber dann ist er startklar für ein neues Zuhause. Mit den Artgenossen im Katzenzimmer ist Tom sehr sozial.

Interessenten können Tom zu den Öffnungszeiten besuchen.

Kalea

Kalea ist ausgezogen!

Kalea kam ursprünglich als Fundtier gemeinsam mit Midori (wahrscheinlich ihr Bruder) ins Tierheim. Die beiden waren zusammen vermittelt allerdings haben sie sich im neuen Zuhause nicht mehr vertragen. Kalea ist sehr lieb und verspielt bei Menschen. Im Katzenzimmer kommt sie mit den meisten Katzen gut zurecht, nur bei sehr schüchternen und devoten Katzen bekommt sie Oberwasser und mobbt diese auch ganz gerne.

Interessenten können Kalea zu den Öffnungszeiten besuchen.

Chiaki

Chiaki ist ausgezogen!

Chiaki, männlich, noch nicht kastriert, geb. 2023, kein Chip

Chiaki kam am 13.05.2024 als Fundtier ins Tierheim. Der liebe und verschmuste Kater wartet noch auf seinen Kastrationstermin und ist dann startklar für ein neues Zuhause.

Interessenten können Chiaki zu den Öffnungszeiten besuchen.

Liva

Liva ist ausgezogen!

Liva kam bereits am 14.02.2024 ins Tierheim. Die Samtpfote ist etwas ganz Besonderes, es ist ein sogenannter „Zwitter“. Nach eingehender tierärztlicher Untersuchung ist auch klar das Liva nicht fortpflanzungsfähig ist. Das alles stört die liebe Samtpfote aber nicht. Liva sucht jetzt ein schönes Zuhause mit vielen Streicheleinheiten und gerne auch mit Artgenossen.

Interessenten können Liva zu den Öffnungszeiten besuchen und erhalten weitere Infos von den Tierpflegern im Katzenhaus.

Lou

Lou ist ausgezogen!

Lou wartet ungeduldig auf seine neuen Menschen, er ist einfach unglücklich im Tierheim. Der Zugang zum Außengehege hat die Stimmung etwas verbessert, auch sein Freund Frosch versucht ihn aufzuheitern. 😉 Aber das alles ersetzt kein eigenes Zuhause.

Lou, männlich, kastriert, ca. 6-8 Jahre geschätzt

Lou kam am 23.02.2023 als Fundtier in das Tierheim. Der nette Kater ist bei Menschen sehr verschmust, im neuen Zuhause möchte er Einzelprinz sein.

Interessenten können Lou zu den Öffnungszeiten im Tierheim besuchen.

Hilly

Hilly ist ausgezogen!

Hilly kam am 25.03.2024 als Fundtier aus Remscheid. Sie hatte einige Verletzungen und war unkastriert.

Die hübsche Katzendame ist noch etwas schüchtern und versteckt sich lieber wenn fremde Menschen kommen. Hilly wurde inzwischen kastriert, die Verletzungen sind auch ausgeheilt. Sie wird auf ca. 2 Jahre geschätzt.

Interessenten können Hilly zu den Öffnungszeiten besuchen.

Tigga & Nea

Tigga & Nea sind auf Pflegestelle mit Option Übernahme!

Tigga & Nea kamen zusammen ins Tierheim. Leider wissen wir nicht sehr viel über die beiden Katzenladys. Sie kommen aus reiner Wohnungshaltung.

Interessenten können Tigga & Nea zu den Öffnungszeiten besuchen und erhalten dann weitere Infos von den Tierpflegern.

Elsa & Frosti

Elsa & Frosti sind ausgezogen!

Die Katzenstreichler sind ganz begeistert von Elsa & Frosti. Die beiden sind neugierig und verspielt und mögen Intelligenzspielzeuge sehr gerne. Bei fremden Menschen anfangs etwas vorsichtig aber mit etwas Geduld und tollen Leckerchen tauen sie recht schnell auf.

Elsa & Frosti kamen am 20.12.2023 als Fundtiere ins Tierheim. Beide waren nicht gechipt und wurden ca. 2023 geboren. Frosti ist bei vertrauten Personen sehr verschmust, Elsa ist sehr zurückhaltend. Um das Herz der beiden Samtpfoten zu erobern sind mehrere Besuche nötig. Sie suchen ein Zuhause bei geduldigen Menschen.

Interessenten können Elsa & Frosti zu den Öffnungszeiten besuchen und erhalten dann weitere Infos von den Tierpflegern.