Die Videotierhilfe war am 13.2.19 zu Besuch!

Gestern, am 13.2.2019 kam Sabrina von der Video Tierhilfe gemeinnützige UG „Der Mediendienst für den Tierschutz“ zu uns ins Tierheim für Remscheid und Radevormwald. Und wie es das Bild zeigt, war es ein Nachmittag voll Freude und Sonnenschein für Tiere und Menschen! Alles hatten richtig gute Laune und die Hunde zeigten sich sprichwörtlich von ihrer Schokoladenseite. Unterstützung beim Dreh gab es durch Pia, Heike und Barbara. So konnte Sabrina richtig viele Hunde filmen. Ganz besonders wichtig waren dabei unsere Englischen Bulldoggenkinder mit Mama Camilla. Aber auch Bommel, Goofy und Benji hatten ihren Spaß und freuen sich schon auf Ihre Menschen.

Schaut mal die Bilder, die einen schönen Eindruck vermitteln! Los geht´s mit mir „Mama Camilla“ und meinen Kindern Theo, Vicky, Henry, Molly und Mary:

Natürlich nutzten Sabrina und die anderen die Zeit auch zum ausgiebigen Kuscheln!

Die sechs jungen Hunde genossen die Aufmerksamkeit sehr und selbst Molly, die nach ihrer Augen OP noch etwas angeschlagen ist, rannte mit riesiger Freude über die Wiese.

Wir sind so froh, dass die Video Tierhilfe in regelmäßigen Abständen bei uns vorbeikommt, um unsere Tiere zu filmen und in den sozialen Netzwerken einzustellen. So werden sie von noch mehr Menschen gesehen und ihre Chance auf ein eigenes Zuhause wird deutlich vergrößert.

Wir danken euch von ganzem Herzen und sind schon ganz gespannt auf die ersten Filme!!! Euer Tierheim Team

Super, dass ihr da gewesen seid und kommt ja bald wieder!!!!

Danke an drei wunderbare Schülerinnen!

Jana S., Nia N. und Marie H., alle 12 Jahre alt, haben für uns im Fressnapf Schwelm Spenden gesammelt. Stolze 107,51 Euro haben sie am 22.12.2018 dem Tierheim bar übergeben, sowie Tierfutter in Höhe von 280,54 Euro. Schon zum dritten Mal haben sie sich mit großartigem Engagement für unsere Tiere eingesetzt.

Wir sind überwältigt über euren tollen Einsatz! Vielen Dank im Namen unserer Tiere! Euer Tierheim Team

 

Weihnachtsbaum im Fressnapf III

Gestern haben wir die Geschenke für unsere Tiere abgeholt. Vielen Dank Herr und Frau Jannes, Inhaber vom Fressnapf Remscheid, für die Möglichkeit erneut Wünsche von unseren Tieren bei Ihnen abzugeben. Auch ein ganz besonderes Dankeschön an Anita Vosnjak für die liebevolle Gestaltung der Weihnachtswünsche. Nicht zu vergessen die Mitarbeiter die ganz fleissig Tüten gepackt haben.

Wir waren überwältigt wie viele schöne Geschenke unter dem Baum standen. Das verdanken wir den tierlieben Kunden vom Fressnapf, 1000 Dank, ihr seid der Hammer!

 

Das Einpacken der Geschenke war eine logistische Meisterleistung, aber mit vielen Helfern, einem großen Auto und mit Hänger haben wir es geschafft.

 

Ein gelungener Weihnachtsbasar 2018

Die Vorbereitungen und der Weihnachtsbasar wurden von ehrenamtlichen Mitarbeitern durchgeführt. Sehr schöne Weihnachtsdekorationen wurden in Kisten gepackt und in unserem Zelt für den Basar aufgebaut. Freitagabend vor dem Basar wurden Lampen, beleuchtete Weihnachtsbäumchen und Lichterbögen angeschaltet. Alles wirkte sehr gemütlich und weihnachtlich.

Am Samstag war uns das Wetter nicht sehr hold. Es war grau, nebelig und es regnete immer wieder. Doch die ersten Besucher kamen schon am Vormittag. Ab 14 Uhr wurden der Basar und die Cafeteria eröffnet. Es gab leckere Gulaschsuppe,

in der Cafeteria wurden  leckere, selbstgebackene Kuchen mit Kaffee angeboten.

 

 

 

 

Anschließend stöberten die Besucher durch den Basar.

Sehr schöne Dinge konnte man kaufen:  Weihnachtskugeln, Lichterbögen, Pyramiden, Engel, Nikoläuse, kleine Porzellanhäuser, Weihnachtsschalen, Tischdecken, Schmuck, Uhren und vieles mehr. Viele Besucher kamen, auch treue Tierheim-Besucher, die ihre Hunde aus unserem Tierheim haben und immer mit ihren Vierbeinern vorbeikommen. Man unterhielt sich und vieleschöne Gespräche über die Tiere fanden statt.

Wir haben uns sehr gefreut, dass trotz des schlechten Wetters so viele Tierfreunde den Weg zu uns gefunden haben. Es war für alle ein gelungener Tag zu Gunsten unserer Tiere.

Wir danken allen, die zum Gelingen des Tages beigetragen haben.

Sommerfest2018

Bei traumhaften Wetter konnten gestern alle Beteiligten unser Sommerfest im Tierheim für Remscheid und Radevormwald genießen! An dieser Stelle danken wir von ganzem Herzen allen, die zu diesem so wunderbar gelungenen Fest beigetragen haben: Den vielen ehrenamtlichen Helferinnen und Helfern, dem gesamten Team des Tierheims, unseren vielen großzügigen Besucherinnen und Besuchern, dem Diakon Ronny John, den Menschen mit ihren Gastständen, den Sponsoren und den Hundeschulen, die das Fest mit tollen Aktionen bereichert haben.

Vielen Dank für ein wunderschönes Sommerfest 2018!

Euer Tierschutzverein für Remscheid und Radevormwald e.V.

Drehtag mit der Videotierhilfe

Heute, am 8.8.2018 war Drehtag mit der  Video Tierhilfe gemeinnützige UG „Der Mediendienst für den Tierschutz“  bei uns im Tierheim.

Für unser Tierheim und damit für unsere tierischen Schützlinge ist es einfach super, dass ihr liebe Sabrina und heute mit Kamerafrau Lena so regelmäßig kommt, um unsere Tiere zu filmen. Wir merken deutlich, dass auch Menschen außerhalb von Remscheid auf unsere Tiere aufmerksam werden und diese besuchen oder im besten Fall sogar adoptieren. Und heute gab´s noch eine tolle Überraschung in Form eines riesigen sommerlichen Geschenkekorbs mit Spielzeug und Leckerlis für die Tiere.

Lena links und rechts Sabrina

Dafür danken wir euch von ganzem Herzen!

Und alle haben sich ganz schön ins Zeug gelegt, damit jeder Hund, der bisher noch nicht gefilmt wurde, und zusätzlich noch der Kanarienvogel Cheepy und die 4 Chinchillas mit dem Baby Monchichi in den Kasten kamen. Die Hunde haben sich von ihrer besten Seite gezeigt, obwohl Ismo am Anfang ganz schön beeindruckend seine Wachsamkeit zur Schau stellte. Das gab sich aber schon nach 30 Sekunden und die Filmerei konnte losgehen.

Zum Schluss kam A-Jay für die Geschenkübergabe dazu und hat sich direkt ein Spielzeug geschnappt! Gerade A-jay wartet immer noch sehnsüchtig auf seine Menschen. Da kam diese zusätzliche Freude im richtigen Moment!

Von rechts nach links: Heike mit A-Jay, Barbara, Sabrina und Gerd und nicht zu vergessen die Kamerafrau Lena

Vielen Dank an die Video Tierhilfe für euren tollen Einsatz!! Es war ein super schöner Tag und wir sind ganz gespannt auf die ersten Ergebnisse. Euer Tierheim Team

Danke für ein ganz tolles Eisfest

Am 16.6.2018 fand in diesem Jahr die jährliche Eisaktion der Alloheim Senioren-Residenzen Erste SE & Co. KG „Pflegeeinrichtung am Klinikum“ statt. Der Erlös sollte wie jedes Jahr gespendet werden. In diesem Jahr wurde unser Tierheim für Remscheid und Radevormwald mit der großzügigen Spende bedacht.

Rita Bosselmann (unsere Schatzmeisterin) und Andrea Reitzig (unsere Tierheimleiterin) mit Piccolina wurde am 7.Juli 2018 ein rosa-Glücksschwein übergeben mit der stolzen Summe vom Eisverkauf in Höhe von 284,60 €.

Sie haben uns und unseren tierischen Freunden  eine riesige Freude damit gemacht.

Wir sagen herzlichen Dank!

Euer Tierheim Team und der Tierschutzverein für Remscheid und Radevormwald

Danke an zwei super Wandergruppen

Im Mai und Juni waren Menschen und Hunde mit Carmen Grasskamp unterwegs!

Die 1. Wanderung ging rund um Königsfeld in Ennepetal ca. 2 Stunden und ungefähr 7 km. Der Weg war recht einfach, da alles auf einer Ebene lag. Das Wetter war super schön.
Dabei waren 2 franz. Bulldoggen, 1 Collie, 1 Terrier-Mix und Carmens Hündin.
Die 2. Wanderung war von Radevormwald runter nach Halver an die Ennepe-Talsperre
und wieder zurück nach Rade mit Einkehr zu Kaffee und Kuchen. Insgesamt war die Gruppe ca. 2,5
Stunden unterwegs, um ca. 7 km bergauf und bergab zu bewältigen. Dabei waren 1 Labrador, 1
Schäferhund, 2 große Mixhunde aus dem Tierschutz und 2 Terrier Mix ( 1 der Hunde war auch schon in Ennepetal dabei), 1 Cattle-Dog-Franz.Bulldoggen Mix und natürlich Carmens Hündin.
Es war eine wirklich bunte Truppe. Vor allem zwei Hündinnen, die nicht ganz so
verträglich waren – beide eher aus Unsicherheit – entspannten sich im Laufe des Spaziergangs und eine konnte sogar mit der Gruppe im Freilauf laufen .

Die Teilnehmer spendeten, was sie wollten, aber mind.5,00 EUR. Insgesamt ist eine tolle Spende von 80,00 Euro für das Tierheim zusammen gekommen.

Dafür sagen wir herzlichen Dank im Namen der uns anvertrauten Tiere! Euer Tierheim Team

Rückblick auf unseren Hoftrödel

Heute am 28.4.2018 saßen einige Beteiligte des Hoftrödels zusammen und wir waren uns einig, dass der Tag ein rundum schöner und für das Tierheim auch erfolgreicher Tag war. Alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, ehrenamtliche Helferinnen und Helfer haben an einem Strang gezogen, damit es ein gelunger Tag wird.

Dafür möchte ich mich von ganzem Herzen bedanken.

Bei wundervollem Wetter kamen die Besucher und konnten nach Herzenslust stöbern und feilschen. In der Cafeteria und davor konnten sich alle bei Suppe, Waffeln, selbstgebackenen Kuchen und Torten erholen… um evtl. anschließend weiter zu schauen, was auf den Tischen sonst noch für Schätze zu entdecken waren.

Vielen Dank für die zahlreichen Sachspenden im Vorfeld!

Vielen Dank für Ihren Besuch und Ihre zahlreichen Einkäufe!

Vielen Dank für Alles, was zum Gelingen des Tages beigetragen hat!

Vielen Dank im Namen des Vorstandes und unserer Tiere! Barbara Janowski