Pina

 

Pina, weiblich, kastriert, ca. 3-5 Jahre

Die hübsche Katzendame sucht ein Zuhause in dem sie nach einer Eingewöhnungszeit auf jeden Fall Freigang bekommt. Sie mag es nicht wenn Menschen sich zu schnell nähern. Bei ruhigen Menschen die sich einfach ins Katzenzimmer setzen und abwarten kommt sie dann recht schnell raus.

Interessenten schreiben bitte eine Email an   kontakt@tierheim-remscheid.de   mit Angabe ihrer Telefonnummer.

Wichtiger Hinweis: Die Anfragen über die Kommentarfunktion in diesem Post können nicht bearbeitet werden.

 

Hexe

 

Hexe ist ausgezogen!

 

Hexe, weiblich, geb. 2013

Die hübsche Katze wurde im Tierheim abgegeben. Mit Menschen ist sie sehr verschmust und spielt auch sehr gerne,  bei Artgenossen benimmt sie sich wie eine kleine Hexe. 😉   Hexe wünscht sich ein Zuhause als Einzelprinzessin in reine Wohnungshaltung.

Interessenten schreiben bitte eine Email an   kontakt@tierheim-remscheid.de   mit Angabe ihrer Telefonnummer.

Wichtiger Hinweis: Die Anfragen über die Kommentarfunktion in diesem Post können nicht bearbeitet werden.

 

 

Möhrchen

 

Möhrchen ist ausgezogen!

 

Möhrchen, weiblich, kastriert, geb. 2014

Die liebe Katzendame wurde im Tierheim abgegeben. Sie kennt ältere Kinder und mittelgroße Hunde.

Interessenten schreiben bitte eine Email an   kontakt@tierheim-remscheid.de   mit Angabe ihrer Telefonnummer.

Wichtiger Hinweis: Die Anfragen über die Kommentarfunktion in diesem Post können nicht bearbeitet werden.

 

Shorty

 

Update Februar 2021:

Unser langjähriger Hofkater Shorty ist über die Regenbogenbrücke gegangen.

Lieber Shorty, viele Jahre bist du getrübt durch das Leben gegangen und hast hier als Hofkater viele Freunde gefunden. Jetzt kannst du mit vollem Durchblick durch das Regenbogenland rennen, toben und spielen. Wir sind sehr traurig und vermissen dich.     RUN FREE

Dein Tierheim-Team

 

Unser Hofkater Shorty wurde 2015 geboren und ist selbstverständlich kastriert. Er ist auf einem Auge fast blind.

Der Anschein von diesem Foto trügt, Shorty ist kein Couchpotato.

 

 

Kiba

 

Kiba ist ausgezogen

 

Kiba, männlich, kastriert, geb. 02.04.2019

Der junge Kater wurde im Tierheim abgegeben. Er ist sehr verschmust, verspielt und sozial zu Artgenossen. Im neuen Zuhause wünscht er sich bestenfalls einen jungen Kater mit dem er spielen und kuscheln kann.

Interessenten können sich telefonisch (02191 64252)  melden oder schreiben eine Email an   kontakt@tierheim-remscheid.de   mit Angabe ihrer Telefonnummer.

Wichtiger Hinweis: Die Anfragen über die Kommentarfunktion in diesem Post können nicht bearbeitet werden.

 

Jonny

 

Jonny ist ausgezogen

 

Jonny, männlich, kastriert, geb. 2014

Jonny wurde vor ein paar Tagen im Tierheim abgegeben. Wenn wir ihn besser kennengelernt haben erfolgt ein Update.

Interessenten können sich telefonisch (02191 64252)  melden oder schreiben eine Email an   kontakt@tierheim-remscheid.de   mit Angabe ihrer Telefonnummer.

Wichtiger Hinweis: Die Anfragen über die Kommentarfunktion in diesem Post können nicht bearbeitet werden.

 

Avan

 

Avan ist ausgezogen!

 

Avan ist weiblich, kastriert, geb. 2020

Sie kam zusammen mit Katniss und Una ins Tierheim. Im Tierheim versteht sie sich mit den beiden nicht so gut, auch nicht mit den anderen Katzen im Raum. Wenn wir Avan besser kennengelernt haben erfolgt ein Update.

Interessenten können sich telefonisch (02191 64252)  melden oder schreiben eine Email an   kontakt@tierheim-remscheid.de   mit Angabe ihrer Telefonnummer.

Wichtiger Hinweis: Die Anfragen über die Kommentarfunktion in diesem Post können nicht bearbeitet werden.

 

Clara

 

Clara ist ausgezogen!

 

Update 31.01.2021

Nachdem Clara beim Fototermin sehr schüchtern und zurückhaltend war hat es über Nacht plötzlich „Klick“ gemacht. Sie kommt sofort angelaufen und schmust was das Zeug hält. Die Katzendame wird auf ca. 3 Jahre geschätzt und möchte im neuen Zuhause wahrscheinlich eher Einzelprinzessin sein.

 30.01.2021: Clara ist neu im Tierheim. Sie ist weiblich und kastriert.

Wir werden uns erst noch besser kennenlernen und dann erfolgt ein Update.

 

 

Interessenten können sich telefonisch (02191 64252)  melden oder schreiben eine Email an   kontakt@tierheim-remscheid.de   mit Angabe ihrer Telefonnummer.

Wichtiger Hinweis: Die Anfragen über die Kommentarfunktion in diesem Post können nicht bearbeitet werden.

 

Chrispi & Crianza

C & C sind ausgezogen!

 

Chrispi & Crianza sind zur Zeit etwas ganz Besonderes im Tierheim. Sie sind die einzigen schwarzen Katzen im Doppelpack 😉

Chrispi hat uns aufgetragen folgendes zu schreiben:

Im September 2019 erblickten wir das Licht der Welt. Nachdem die ersten sicheren Pfötchen gesetzt werden konnten träumten wir schon von unserem Eigenheim. Dieser Traum ist allerdings schwerer zu erreichen als wir gedacht haben……..zu dritt zogen wir bald in den Vermittlungsraum. Es dauerte einige Zeit da ging der erste von uns dreien in ein liebevolles Zuhause. Wir freuten uns für ihn und hofften, dass auch wir zeitnah die richtigen Menschen finden würden. Doch ab da verging viel Zeit, wir verbrachten mittlerweile 2 Weihnachten im Tierheim.

Bescherung Weihnachten 2020

Jetzt sind wir immernoch hier und warten schon lange auf die passenden Menschen.

Wir sind sehr aufgeschlossen und sozial zu Artgenossen. Meine Schwester ist eher schüchtern und braucht viel Zeit und Ruhe um Vertrauen zu fassen, deswegen schickt sie mich immer vor. Ich bin ein kleiner liebevoller und neugieriger Frechdachs der gerne austestet wie weit er mit dem Menschen spielen kann! Aber keine Sorge, wir haben natürlich auch unsere kuscheligen Phasen. Zugleich haben wir viel Energie und finden die Natur faszinierend, weswegen gesicherter Freigang für uns die beste Option wäre. Tägliche Beschäftigung ist ein weiterer Traum von uns….

Wo sind unsere liebevollen erfahrenen Katzenmenschen die uns endlich ein Zuhause schenken und mit uns spielen wollen?

Das Tierheim-Team wünschte, dass sie die beiden schwarzen Schönheiten so mysteriös umschreiben könnten wie sie wirklich sind. Aber am besten überzeugen Sie sich selbst und schreiben eine Email an  kontakt@tierheim-remscheid.de   mit Angabe Ihrer Telefonnummer.

Wichtiger Hinweis: Die Anfragen über die Kommentarfunktion in diesem Post können nicht bearbeitet werden.

 

 

 

Peggy & Sue

 

Peggy & Sue sind weiblich, kastriert und wurden beide 2010 geboren.

Peggy ist sehr aufgeschlossen und verschmust, Sue versteckt sich lieber. Die beiden möchten nur gemeinsam in ein neues Zuhause ziehen. Freigang ist erforderlich, allerdings gesichert da die Samtpfoten positiv auf den Felinen Coronavirus getestet wurden.(Dieser Coronavirus ist nicht der zur Zeit verbreitete Covid 19 Virus bei Menschen) Weitere Infos erhalten Sie von den Tierpflegern im Katzenhaus.

 

Interessenten können sich telefonisch (02191 64252)  melden oder schreiben eine Email an   kontakt@tierheim-remscheid.de   mit Angabe ihrer Telefonnummer.

Wichtiger Hinweis: Die Anfragen über die Kommentarfunktion in diesem Post können nicht bearbeitet werden.