Alma

 

Alma ist eine kastrierte mittelgroße Mischlingshündin, die im September 2013 geboren wurde. Vom Wesen her ist sie noch etwas schüchtern, aber sehr lieb. Mit anderen Hunden zeigt sie sich bisher verträglich.

Wilma

Wilma ist eine Fila Brasileiro Hündin. Sie wurde wegen Erkrankung ihres Herrchens abgegeben. Wilma zeigt sich im Tierheim lieb und freut sich über jede Aufmerksamkeit. Sie ist mit allen und jedem verträglich. Wenn sie genervt ist, zeigt sie das, aber auf nette Art. Wilma ist wachsam und sollte ebenerdig wohnen. Die Dame mit den riesigen Füßen

 

ist auf der Suche nach einem liebevollen Zuhause. Für weitere Infos rufen Sie bitte zu den Öffnungszeiten im Tierheim an oder kommen Sie vorbei.

Bella & Jaden

 

Die beiden Meerschweinchen wurden am 08.02.2018 abgegeben.

Bisher wohnten sie in reiner Innenhaltung. Wenn es im Frühjahr deutlich und beständig wärmer ist können sie auch an die Außenhaltung gewöhnt werden.

 

Das grau-weiße Böckchen Jaden ist kastriert und wurde im Mai 2017 geboren.

Bella ist weiblich, schwarz-braun und wurde auch im Mai 2017 geboren.

 

 

Black Mamba & Luzifer

Ja es gibt sie, die sogenannten Schattenkatzen. Sie leben zum Teil auf der Straße im Verborgenen, aber auch in den Tierheimen. Katzen die sich immer verstecken, die kein Besucher zu Gesicht bekommt.

Auch bei uns leben solche Katzen, wir möchten, dass sie gesehen werden und eine Chance auf ein Zuhause bekommen.

Black Mamba & Luzifer

Die Geschwister wurden ca. Oktober 2017 geboren. Die Mutter ist eine verwilderte Hauskatze, dementsprechend sind die beiden sehr scheu.

Für die schwarzen Katzenkinder suchen wir Menschen, die sich entweder mit sehr scheuen Katzen auskennen oder die Herausforderung ohne zu hohe Erwartungen annehmen. Für weitere Informationen wenden Sie sich zu den Öffnungszeiten an die Tierpfleger im Tierheim oder rufen zu den Telefonzeiten an.