Aska – Liebe auf den ersten Blick

Fühlt sich das gut und entspannt an zu Hause!!

Bei der neuen Familie war es Liebe auf den ersten Blick, als sie Aska auf der Homepage entdeckten. Nach einer schlaflosen Nacht machten sie sich sofort auf den Weg, um sie kennenzulernen – und auch bei Aska hat es sofort gefunkt!

Es hat dann noch ein paar Wochen gedauert, um alles zu regeln (Askas Familie muss gewisse Bedingungen erfüllen, das sie in NRW ein „Listenhund“ ist – Gott sei Dank kannten sie sich schon bestens aus). Dann wars soweit – rein ins Auto, neues Frauchen knutschen und ab nach Hause.

Sie ist innerhalb weniger Tage vollkommen zu Hause angekommen-kein Wunder, denn ihre neue Familie macht es ihr mit viel Liebe und Ruhe (natürlich dem ein der anderen Leckerchen) und einem Garten mir eigener Haustür (!) sehr leicht.

Solche schönen Geschichten machen Mut und geben Energie, um auch für alle anderen Fellnasen (Federnasen natürlich auch!) das richtige zu Hause zu finden.

Aska wünscht ihren Kumpeln im Tierheim viel Glück und geht jetzt wieder auf ihren Garten aufpassen ….

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *