Max – kleiner Flusen sucht…

Max, der kleine unkastrierte Bichon Frisé wurde im Tierheim abgegeben, weil seine Besitzerin überfordert mit ihm war. Max ist im Juli 2022 geboren und wurde schon viel herum gereicht…

Er ist ein kleiner Energiebündel und möchte viel laufen, viel toben, viel erleben und vorallem noch viel lernen.

Er ist zu Menschen und auch anderen Hunden sehr aufgeschlossen.

So lieb und nett er auch sein kann, hat der kleine Mann auch noch eine andere Seite.

Er mag es garnicht festgehalten zu werden. Sobald man sich etwas an ihm genauer anschauen möchte, zeigt er deutlich, dass er das nicht möchte. Er hat sicherlich schon viel mitgemacht. Zuletzt hatte er eine bahandlungsbedürftige Verletzung an der Pfote.

Leider ist auch schon klar, welche Behandlung als nächstes ansteht… trotzdem wollte Max sich schon mal vorstellen!

Bei Interesse an Max senden Sie uns gerne eine E-Mail mit einer erreichbaren Telefonnummer an kontakt@tierheim-remscheid.de oder kommen Sie direkt zu den Öffnungszeiten (Mi, Sa, So 14-16 Uhr) im Tierheim/Hundehaus vorbei.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *