Shadow

Shadow ist ein Cane Corso Rüde, der am 7.12.15 geboren wurde.

10_shadow09042027-20

Seit dem 06.04.2017 lebt er bei uns im Tierheim.

Shadow ist ein großer Hund mit kräftigem Körperbau und er kennt einige Kommandos wie z.B. Sitz, Platz und bleib.

Er kommt aus einer Wohnungshaltung und kann auch einmal alleine bleiben. Katzen kennt er.

Er sucht ein Zuhause mit Menschen, die Hundeerfahrung besitzen und einfühlsam, konsequent mit ihm an seiner Erziehung arbeiten. Für Shadow als Arbeitstier ist es wichtig, dass er sowohl körperlich als auch geistig anspruchsvoll ausgelastet wird.

 

Er liebt es, zu spielen, könnte aber auch für richtige Aufgaben ausgebildet werden. Viel Auslauf ist für ihn überaus wichtig, genauso wie liebevoller Familienanschluss.

Seine zukünftigen Menschen müssen wissen, dass für diese Rasse  ein ausgeprägter Wach-und Schutztrieb typisch ist.

Schaut mal unter Video Tierhilfe- Die Video Tierhilfe war zu Besuch

Am 12.4.2017 war die Video Tierhilfe gemeinnützige UG „Der Mediendienst für den Tierschutz“ bei uns im Tierheim zu Besuch und hat Hunde und Katzen gefilmt.

img-20170412-wa0028

Angefangen hat alles im Katzenhaus und die Kamerafrau Sabrina von der Video Tierhilfe hat sogleich Freundschaft mit der ein oder anderen Katze geschlossen. Mit Geduld, Zurückhaltung und ein paar Leckerlie gelang es, auch die etwas scheuen Tiere fast alle dazu zu bringen, sich aufnehmen zu lassen.

Anschließend gab´s eine Stärkung in der Mittagspause…

img-20170412-wa0020

….und schon hieß es weiter filmen bei den Hunden. Diese hatten natürlich Freude an der Aufmerksamkeit und dem extra Auslauf.

Ein aufregender Tag im Tierheim und die Filme werden natürlich demnächst im Internet eingestellt, damit die Tiere eine noch größere Chance bekommen ein neues Zuhause zu finden.

Vielen Dank schon einmal an die Video Tierhilfe gemeinnützige UG „Der Mediendienst für den Tierschutz“

Unser Löwenzahn

Heute hat sich der kleine Löwenzahn von uns verabschiedet. Trotz aller Bemühungen seiner Tierpflegerin Heike ( die ihn bei sich Zuhause gepflegt und gehegt hat) und obwohl er so gerne leben wollte, hat er es leider nicht geschafft.

Das ist so traurig!  Doch wir wissen, dass er dort auf der anderen Seite des Regenbogens jetzt alles hat, was sein kleines Herz sich wünscht: Unendliche Wiesen mit ganz viel Löwenzahn und lauter kleine Freunde, die schon auf ihn gewartet haben.

loewenzahn11-4-17-b

Mach´s gut kleiner Freund! Das wünscht dir das gesamte Tierheim-Team und ganz besonders Heike!

Ötzi und Alois

04_aloisuoetzi

Vater (Alois) und Tochter (Ötzi), die am 21.11.16 bei uns abgegeben wurden, haben ihre neues Zuhause gefunden. Die Zwei verstehen sich prima und wir danken ihrer neuen Familie für die Aufnahme.

Viel Glück für die gemeinsame Zukunft wünscht euer Tierheim-Team!

Vielen lieben Dank!

cafeteria-002-2017
Ein Blumengruß und eine Urkunde des Vetrinäramtes wird an Susanne Henke im Namen des  Vorstandes von Rita Bosselmann (links) und Petra Hochwald (rechts) überreicht.

Susanne Henke, unsere Ehrenamtlerin, setzt sich unermüdlich für die Cafeteria des Tierheimes ein. Jede Woche backt sie ihre tollen Kuchen und Torten und in regelmäßigen Abständen kommen wir Besucher in den Genuss ihrer Waffeln. Sie hält Samstag für Samstag die Stellung in der Cafeteria und organisiert im Hintergrund das Backen weiterer Kuchen und den Einsatz der Ehrenamtlichen vor Ort.

Liebe Susanne,

für dein großartiges Engagement zum Wohle der Tiere bedanken wir, der Tierschutzverein für Remscheid und Radevormwald und das Tierheim-Team, uns auch im Namen der Tiere von ganzem Herzen bei dir!

 

tierheimfest2016-038

Ein großes Dankeschön gilt unserer lieben Hildegard Paashaus.

Auch wenn sie zur Zeit nicht vor Ort sein kann, trägt und unterstützt sie unsere Cafeteria mit all ihren Kräften aus dem Hintergrund. So können wir jeden Samstag aufs Neue ihren wundervolle Tröpfchenkuchen genießen.

april2017-026b

Unser Dank geht ebenso an die fleißigen Bäckerinnen und die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer vor Ort!

 

Leo

img-20170408-wa0008

Leo ist ein Deutscher Schäferhund Rüde, der am 8.11.2015 geboren wurde. Er wurde am 5.4.2017 bei uns im Tierheim abgegeben. Nach Aussage des Vorbesitzers kennt er die Grundkommandos. Mit Hündinnen ist Leo verträglich, bei Rüden geht es nach Sympathie.

Leo sucht liebevolle Menschen, die sich mit ihm beschäftigen und ihn auslasten. Kleinere Kinder sollten nicht in dem neuen Zuhause sein.

Calimba

calimba1-16

Calimba ist eine Microkatze und sehr verschmust. Die kleine Katze durfte in ihr neues Zuhause umziehen. Darüber freuen wir uns sehr. Für den Start in ihr neues Leben bei ihren Menschen wünschen wir alles Gute! Euer Tierheim-Team