Tara

Liebe Tara,

Du durftest dein Katzenleben im Tierheim in Freiheit auf dem Hof erleben.

Purer Luxus: immer lecker essen, egal wann es dir danach war und schlafen, egal wann du es wolltest. Du gingst deinen eigenen Weg und dein Hofkater-Kumpel Lesley begleitete dich treu.

Nun wachst du von oben auf das Tierheim nieder und hast deine treuen Augen auf all deine Katzenkumpels.

RUN FREE liebe Tara

 

 

Tara

 

Diya

 

 

Diya, weiblich, kastriert, geb. 27.04.2020

Diya ist eine sehr aktive Katze, alles Neue wird sofort begutachtet und getestet. Für Diya suchen wir ein Zuhause mit viel Platz zum Erkunden.

Weitere Informationen erhalten Sie zu den Öffnungszeiten von den Tierpflegern im Katzenhaus.

 

Bobby

 

Bobby ist ausgezogen!

 

 

Bobby, männlich, kastriert, ca. 1-2 Jahre alt

Bobby ist sehr lieb, verspielt und verschmust und verträgt sich auch gut mit seinen Artgenossen. Es wäre schön wenn im neuen Zuhause eine weitere nette Katze wohnt, ansonsten wird sich bestimmt noch eine im Tierheim finden 😉

Interessenten können Mia zu den Öffnungszeiten besuchen, oder eine Email schreiben an : kontakt@tierheim-remscheid.de   oder einen Termin vereinbaren unter Telefon: 02191 64252

Mia

 

Mia ist ausgezogen!

 

Mia, Perser-Mix, weiblich, kastriert, geboren 2019

Mia wurde im Tierheim abgegeben, sie ist eine ganz liebe verschmuste Katze. Für Mia suchen wir ein Zuhause bei Kenner und Liebhaber dieser Rasse. Ein lieber Kater im neuen Zuhause wäre super.

Interessenten können Mia zu den Öffnungszeiten besuchen, oder eine Email schreiben an : kontakt@tierheim-remscheid.de   oder einen Termin vereinbaren unter Telefon: 02191 64252

 

Tata

 

 

Update 30.09.2021: Tata ist leider aus der Vermittlung zurück.

 

Update 15.09.2021: Für Tata waren leider noch nicht die richtigen Menschen da. Nun sitzt er oben auf dem Kratzbaum damit er nicht mehr übersehen wird 😉

 

 

Update 03.08.2021

 

Leider haben sich die Besitzer nicht gemeldet.

Der hübsche Kater ist kastriert und wird auf 10+ Jahre geschätzt. Zu Menschen ist er sehr lieb und verschmust, bei Katzen reagiert er eifersüchtig. Tata sucht ein Zuhause als Einzelprinz mit gesicherten Freigang.

 

Interessenten können sich telefonisch (02191 64252)  melden oder schreiben eine Email an   kontakt@tierheim-remscheid.de   mit Angabe ihrer Telefonnummer.

Wichtiger Hinweis: Die Anfragen über die Kommentarfunktion in diesem Post können nicht bearbeitet werden.

 

22.07.2021

Fundkater aus Radevormwald vom 18.07.2021

Der Kater kam mit einem viel zu engen Geschirr und im schlechten Allgemeinzustand.

Die Besitzer können sich mit den üblichen Halternachweisen im Tierheim melden.

 

Ashley

Ashley ist ausgezogen!

 

Update 15.09.2021:  Für Ashley hat sich auch kein Besitzer gemeldet. Als er ins Tierheim kam war er sehr krank, er wurde behandelt und ist mittlerweile auch kastriert. Leider ist er FIV Positiv und sollte somit nicht mehr in den Freigang. Er sucht ein Zuhause als Einzelprinz oder zu einer anderen FIV Positiven Katze.

 

16.08.2021: Fundkater vom 16.08.21, nicht kastriert, kein Chip, aus Remscheid, Papenberger Str.

 

Die Besitzer können sich mit den üblichen Halternachweisen im Tierheim melden. Telefon 02191 64252.

 

Pirat

 

Update 15.09.2021: leider hat sich für Pirat kein Besitzer gemeldet. Er wurde inzwischen kastriert und möchte jetzt in ein Zuhause ziehen wo es ganz viele Streicheleinheiten gibt. Er ist sehr lieb und verschmust, im Katzenzimmer kommt er mit den Artgenossen zurecht, allerdings wäre er im neuen Zuhause gerne Einzelprinz. Aufgrund der alten Augenverletzung ist sein Sehvermögen etwas eingeschränkt, bei schnellen Bewegungen schlägt er auch schon mal. Zur Zeit bekommt er wieder Augentropfen/Salbe. 

 

 

Interessenten können ihn gerne zu den Öffnungszeiten besuchen, oder Sie schreiben eine Email an: kontakt@tierheim-remscheid.de oder Sie rufen unter der Telefonnummer 02191 64252 an.

05.08.2021: Fundkater nicht kastriert, kein Chip aus Radevormwald – Nähe Beyenburg

der Kater hat am rechten Auge eine ältere Verletzung, ist sehr lieb und verschmust.

 

Die Besitzer können sich mit den üblichen Halternachweisen im Tierheim melden. Telefon 0 21 91  6 42 52

Ates -Traumhündin sucht Traumzuhause …

 

 

 

Ates ist ein Malinois wie er bzw. sie im Buche steht … wenn sie wohl auch eine eher ruhige Vertreterin ihrer Rasse ist,  wie Malinois -Erfahrene festgestellt haben.

Sie liebt „ihren“ Menschen, viel Bewegung für Körper und Geist (!) und hat das ein oder andere Hobby …

 

Wälzen und Knutschen (interessanterweise lieber Frauen als Männer…) stehen hoch im Kurs !

 

Autofahren ist unproblematisch – Hauptsache dabei sein

Sich bewegende Autos auf der Straße werden milde „gejagt“, hier ist ein wenig Vorsicht geboten, wenn der Laufweg an der Straße entlang führt – auch das ist aber wohl eine Malinois-Eigenschaft …

Mit anderen Hunden ist Ates je nach Sympathie gut verträglich (also wie bei uns Menschen …) auch wenn diese zunächst teils aufgeregt angebellt werden unterwegs – es gab aber auch schon Runden auf denen gar kein Hund angebellt wurde. Katzen sind im Heim spannend, aus dem vorhergehenden Zuhause gibt es leider keine Informationen zu Ates, auch nicht ob Katzen als Mitbewohner bereits bekannt sind.

 

 

Wer möchte mit der herzensschönen unkomplizierten Ates ihren Weg zusammen gehen? Sportliche Kuscheltypen sind gefragt….

Gerne geht die Kuscheltante auch die erste Runde nach Vereinbarung mit – Ates‘ Leinenverhalten ist etwas gewöhnungsbedürftig… aber unproblematisch, wenn man es kennt.

Bei Interesse senden Sie uns bitte eine Email mit ihrer Telefonnummer an kontakt@tierheim-remscheid.de oder rufen Sie uns unter 02191 64252 an!

Lea – süße Kaninchendame sucht ihr Zuhause

 

 

Lea ist ein Fundtier, so dass wir wenig über sie wissen. Sie ist ein süßes Mädchen, nicht kastriert und noch nicht soo alt.

Sie freut sich auf ein artgerechtes Zuhause mit viel Platz und nettem Artgenossen oder lieber Freundin.

 

 

Bei Interesse senden Sie uns bitte eine Email mit ihrer Telefonnummer an kontakt@tierheim-remscheid.de oder rufen Sie uns unter 02191 64252 an!

 

 

Dammy & Dreamy

 

Dammy & Dreamy sind ausgezogen!

 

Achtung! Dammy und Dreamy befinden sich auf einer Pflegestelle!

 

Dammy (schwarzweiß) und Dreamy (getigert) sind ein typisches Brüderpaar. Während Dreamy seinem Namen alle Ehre macht, er ist verträumt und verschmust, ist Dammy viel zurückhaltender und möchte (noch) nicht gestreichelt werden. Die beiden Jungkater wurden im Frühjahr/Frühsommer geboren und möchten auf jeden Fall gemeinsam in ein neues Zuhause ziehen. Wahrscheinlich brauchen sie etwas Zeit zum Eingewöhnen.

Interessenten schreiben bitte eine Email an:    kontakt@tierheim-remscheid.de   oder rufen unter der Telefonnummer 02191 64252 an. Ihre Kontaktdaten werden dann an die Pflegestelle weitergegeben.