Pixi & Pucky

 

 

Update August 2020: Pixi & Pucky warten noch auf die richtigen Menschen.  Bei den Tierpflegern sind sie schon viel zutraulicher geworden, alles braucht halt seine Zeit. Wo sind die Menschen die sich das Vertrauen der beiden erarbeiten möchten?

 

 

03.02.2020

Pucky männlich, kastriert, geimpft und gechipt. Pixi weiblich, kastriert, geimpft und gechipt. Beide wurden im Frühjahr 2019 geboren. Die Mutter ist eine verwilderte Hauskatze, entsprechend scheu sind die beiden Samtpfoten. Langsam haben sie sich an die Menschen gewöhnt, die Tierpfleger können sie schon kurz streicheln. Für die beiden suchen wir ein Zuhause bei geduldigen Menschen die ihnen Zeit geben und nach einer Eingewöhnungszeit auf jeden Fall Freigang.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte zu den Öffnungszeiten an die Tierpfleger im Katzenhaus.

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *